Umstrittene Personalie: Die WiR legt nach

-ric- Die Wählergemeinschaft WiR hat Fragen zur Besetzung der neuen Stelle für Fördermanagement mit der ehemaligen grünen Landtagsabgeordneten Jutta Velte. „Wir möchten wissen, ob diese Stellenbesetzung über die fünf Jahre hinaus weiter Kosten für die Stadt Remscheid nach sich zieht“, schreibt Waltraud Bodenstedt, Sprecherin der Ratsgruppe, in einer Anfrage an Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz (SPD).

Unter anderem stelle sich dazu die Frage einer Altersversorgung. Wie berichtet, hatte der Verwaltungschef entschieden, die im April beschlossene Stabsstelle mit Jutta Velte zu besetzen. Auf eine öffentliche Ausschreibung hatte er verzichtet. Das trug ihm Kritik ein. Die Stelle ist zunächst auf fünf Jahre befristet. Jutta Velte ist 63 Jahre alt. „Wird die neue Stelleninhaberin die vollen fünf Jahre tätig sein oder ist zu einem späteren Zeitpunkt eine kurzfristige Nachbesetzung notwendig?“, fragt die WiR. Antworten soll es im Hauptausschuss am 10. Juni geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören
Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören
Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören
Lärmbelästigung durch Poser: Beim Vorbild klappt es bisher ganz gut
Lärmbelästigung durch Poser: Beim Vorbild klappt es bisher ganz gut
Lärmbelästigung durch Poser: Beim Vorbild klappt es bisher ganz gut
Corona-Krisenstab will in Remscheid drei weitere Impfstellen einrichten
Corona-Krisenstab will in Remscheid drei weitere Impfstellen einrichten
Corona-Krisenstab will in Remscheid drei weitere Impfstellen einrichten

Kommentare