30 Jahre Planung

Eisernstein: Umbau soll im Herbst beginnen

Aus dieser Kreuzung soll ein Kreisverkehr werden – immer noch. Archivfoto: Roland Keusch
+
Aus dieser Kreuzung soll ein Kreisverkehr werden – immer noch. 

Am Eisernstein soll ein Kreisverkehr entstehen.

Remscheid. 1991 ist ein Jahr des Aufbruchs. Der Warschauer Pakt löst sich auf, die Sowjetunion zerfällt. Die Menschen hoffen auf Frieden. Und die Lüttringhauser träumen erstmals von einem Kreisverkehr am Eisernstein. Mit dem Frieden hat es nicht geklappt, wie wir heute wissen. Aus dem Kreisel am Eisernstein könnte es aber nun doch etwas werden. Im Herbst oder spätestens Anfang des nächsten Jahres sollen die Bauarbeiten beginnen. Nach mehr als 30 Jahren der Planung.

„Wir sind Eigentümer der Grundstücke, wir haben das Geld, wir haben das Personal dafür. Das sind beste Voraussetzungen für den Baubeginn“, sagt Baudezernent Peter Heinze (FDP). Fehlt nur noch die Förderzusage des Landes. 1,55 Millionen Euro soll Düsseldorf beisteuern. Jens Nettekoven (CDU), für Remscheid Mitglied des Landtages, hatte die Zahlung vor der Landtagswahl in Aussicht gestellt. Insgesamt soll der Umbau 2,5 Millionen Euro kosten und 18 Monate dauern.

Viele Versorgungsleitungen sind zu verlegen und liegen einem zügigen Vorankommen buchstäblich im Wege. Bezirksbürgermeister Heinz Jürgen Heuser (SPD) freut sich auf das neue Entrée zum Dorp: „Wir sind alle zuversichtlich, dass sich jetzt endlich etwas tut.“ -ric-

Auch interessant: Eisernstein: 2022 wird Schulgelände zum Wohngebiet

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

89-Jährige schlägt Räuber in die Flucht
89-Jährige schlägt Räuber in die Flucht
89-Jährige schlägt Räuber in die Flucht
Das sicherten sich die Besucher beim Trödel in der Destillerie Frantzen
Das sicherten sich die Besucher beim Trödel in der Destillerie Frantzen
Das sicherten sich die Besucher beim Trödel in der Destillerie Frantzen
Irrfahrt unter Alkohol endet im Gebüsch
Irrfahrt unter Alkohol endet im Gebüsch
Irrfahrt unter Alkohol endet im Gebüsch
Sonderkonto für die Folgen des Ukraine-Kriegs
Sonderkonto für die Folgen des Ukraine-Kriegs
Sonderkonto für die Folgen des Ukraine-Kriegs

Kommentare