Natur

Turmfalkenbabys bevölkern Schloss Burg

Die jungen Turmfalken bleiben stets beisammen. Foto: Schlossbauverein
+
Die jungen Turmfalken bleiben stets beisammen.

Ganz schön vorlaut ist der Nachwuchs, der auf Schloss Burg geschlüpft ist: Turmfalken.

Die sechs Wochen alten Tiere segeln bereits routiniert über die Dächer – mit ordentlich Geschrei. Derzeit lernen sie das Jagen. Schon vor Jahren haben am Bergfried Falken genistet, wegen der Sanierung verschwanden sie. Jetzt sind sie wieder da. Die Jungtiere werden sich bald ein eigenes Revier suchen. -mw-

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein
Der Rosenhügel blüht auf: Gemeinsam für ein schönes Quartier
Der Rosenhügel blüht auf: Gemeinsam für ein schönes Quartier
Der Rosenhügel blüht auf: Gemeinsam für ein schönes Quartier

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare