Trauriger Heiligabend für Alleinstehende

-ric- Für viele Alleinstehende dürfte es ein trauriger Heiliger Abend werden. Neben dem Hastener Weihnachtstreff und dem Adventsbasar, der am 3. Advent rund um die Evangelische Stadtkirche am Markt in Alt-Remscheid stattfinden sollte, werden auch die Feier der Alleinstehenden und die Seniorenweihnachtsfeiern in diesem Jahr erneut nicht stattfinden.

Als Grund nennt die Gemeinde die rasant steigenden Coronazahlen. Der Citybrunch geht in Winterpause. Die Gottesdienste finden weiterhin als Präsenzgottesdienste mit 3-G-Regelung statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören
Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören
Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Lärmbelästigung durch Poser: Beim Vorbild klappt es bisher ganz gut
Lärmbelästigung durch Poser: Beim Vorbild klappt es bisher ganz gut
Lärmbelästigung durch Poser: Beim Vorbild klappt es bisher ganz gut
Corona: Impfstelle im Zentrum Süd eröffnet - Zwei weitere Todesfälle
Corona: Impfstelle im Zentrum Süd eröffnet - Zwei weitere Todesfälle
Corona: Impfstelle im Zentrum Süd eröffnet - Zwei weitere Todesfälle

Kommentare