Nachruf

Trauer um Markus Wolff

Die TBR trauern um Markus Wolff.
+
Die TBR trauern um Markus Wolff.

Der Geschäftsbereichsleiter der Technischen Betriebe Remscheid (TBR) ist in dieser Woche im Alter von 55 Jahren verstorben.

Remscheid. Die Sitzung des Stadtrats begann an diesem Donnerstag in der Albert-Einstein-Gesamtschule mit einer Schweigeminute für Markus Wolff: Der Geschäftsbereichsleiter der Technischen Betriebe Remscheid (TBR) ist in dieser Woche im Alter von 55 Jahren verstorben.

2005 avancierte Markus Wolff zum Leiter des Remscheider Stadtforstamtes, ehe er nach einer Umorganisation zu den TBR wechselte. „Sein Herz schlug für den Wald. Er hat sich in besonderem Maße für dessen nachhaltigen und natürlichen Umbau eingesetzt“, würdigt Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz die Verdienste des Geschäftsbereichsleiters, der neben der Forstwirtschaft auch für die städtischen Grünflächen und Friedhöfe zuständig war. Markus Wolff habe sich weit über die Remscheider Stadtgrenzen hinaus einen hervorragenden Ruf als Forstexperte erworben, fügt der Oberbürgermeister hinzu.

Er hinterlässt seine Ehefrau und zwei erwachsene Kinder. zak

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Einbruch in Sparkassenfiliale: Schließfächer mit Sparbüchern aufgehebelt
Einbruch in Sparkassenfiliale: Schließfächer mit Sparbüchern aufgehebelt
Einbruch in Sparkassenfiliale: Schließfächer mit Sparbüchern aufgehebelt
DSDS: Lüttringhauser Riccardo Colo zündet den Turbo
DSDS: Lüttringhauser Riccardo Colo zündet den Turbo
DSDS: Lüttringhauser Riccardo Colo zündet den Turbo
Schwerer Unfall auf der A1 sorgt für Stau
Schwerer Unfall auf der A1 sorgt für Stau
Schwerer Unfall auf der A1 sorgt für Stau
S 7 fährt fünf Tage nur bis Remscheid
S 7 fährt fünf Tage nur bis Remscheid
S 7 fährt fünf Tage nur bis Remscheid

Kommentare