Vier Pfoten

Tierheim in Remscheid hat derzeit Vermittlungsstopp

+
Das Tierheim in Remscheid hat derzeit Vermittlungsstopp.

Lebendige Weihnachtsgeschenke auf vier Pfoten – davon raten die Tierheime seit jeher ab.

Remscheid. Denn die Anschaffung eines Tieres sollte wohlüberlegt und kein Weihnachtsgeschenk in letzter Sekunde sein. Über die Feiertage sind im Tierheim für Remscheid und Radevormwald keine Hunde und Katzen abgegeben worden. „Allerdings merken wir so etwas auch erst im Januar oder Februar“, sagt Julia Brügger vom Tierheim-Team. Denn meist realisierten betroffene Personen erst ein paar Wochen nach Weihnachten, dass ein Tier Arbeit mache. Daher gilt auch im Tierheim für Remscheid und Radevormwald seit Weihnachten und bis in die erste Januarwoche hinein ein Vermittlungsstopp. 

Wer sich für einen der 25 Hunde, eine der 50 Katzen oder eins der Kleintiere interessiere, könne aber gern zu den Öffnungszeiten anrufen oder eine E-Mail schreiben. Das Team vereinbart dann Einzeltermine. Denn die Einrichtung an der Schwelmer Straße ist wegen Corona nach wie vor für den Publikumsverkehr geschlossen. Etablierte Gassigänger führten die Vierbeiner weiterhin aus, neue Gassigänger würden derzeit aber nicht aufgenommen. Kontakt: Tel. 6 42 52 oder:

kontakt@tierheim-remscheid.de

Auf der Internetseite des Tierheims finden sich zudem putzige Fotos von der Bescherung der Wunschbaum-Aktion in Zusammenarbeit mit Fressnapf. Kein Tier sei dabei leer ausgegangen, alle Wunschzettel seien vom Christbaum im Tierfachgeschäft gepflückt worden, freut sich Julia Brügger. -mw-

tierheim-remscheid.de

Das Tierheim warnt vor falschen Spendensammlern in Lennep.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Jugendfeuerwehr befreit die Becken des Freibads vom Schlamm
Jugendfeuerwehr befreit die Becken des Freibads vom Schlamm
Jugendfeuerwehr befreit die Becken des Freibads vom Schlamm
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Zehn Neuinfektionen - Inzidenz steigt auf 14,4
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Zehn Neuinfektionen - Inzidenz steigt auf 14,4
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Zehn Neuinfektionen - Inzidenz steigt auf 14,4
200 Tonnen Sand sind schon da: Hier entsteht der Eventgarten
200 Tonnen Sand sind schon da: Hier entsteht der Eventgarten
200 Tonnen Sand sind schon da: Hier entsteht der Eventgarten
Kantor verlässt die evangelische Kirchengemeinde Lennep
Kantor verlässt die evangelische Kirchengemeinde Lennep
Kantor verlässt die evangelische Kirchengemeinde Lennep

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare