Thomas Bieler ist neuer RTV-Chef

-zak- Der Remscheider Turnverein (RTV) hat einen neuen Vorsitzenden: Thomas Bieler folgt Hans-Werner Wiesemann ins Amt, der im April 2020 gestorben war. Seither führte der stellvertretende Vorsitzende Joachim Hartenstein den Verein. Für den Posten des Vize-Chefs stellte er sich bei der Hauptversammlung nun nicht mehr zur Wahl. „Ich hatte das Amt 40 Jahre“, erklärt der 74-Jährige im RGA-Gespräch, der Jüngeren den Vortritt lassen möchte.

Dennoch bleibt er dem Vorstand erhalten, indem er weiterhin für das Finanzwesen zuständig ist. Dabei will er unter anderem die Projekte noch begleiten, die der RTV für seine Sporthallen plant. Aus dem Landesprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ hofft der Verein, Finanzspritzen zu erhalten – für weitere Renovierungsmaßnahmen in seinen Anlagen. Unter anderem sollen neue Duschen entstehen, die Halle 3 soll eine neue Belüftung erhalten, die Fassade einen Anstrich bekommen. 1500 Mitglieder zählt der RTV, Tendenz stark steigend, berichtet Joachim Hartenstein: „Gerade die Kinder und Jugendlichen haben nach Corona Nachholbedarf, Sport zu treiben.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kreutzer: „Manager ist kein Messias“
Kreutzer: „Manager ist kein Messias“
Kreutzer: „Manager ist kein Messias“
3. Oktober: Bäcker, Blumen, Tankstelle - Wer darf öffnen?
3. Oktober: Bäcker, Blumen, Tankstelle - Wer darf öffnen?
3. Oktober: Bäcker, Blumen, Tankstelle - Wer darf öffnen?
Welche Hochhäuser sind hier zu sehen?
Welche Hochhäuser sind hier zu sehen?
Welche Hochhäuser sind hier zu sehen?
Stadt warnt vor Portalen im Internet
Stadt warnt vor Portalen im Internet
Stadt warnt vor Portalen im Internet

Kommentare