Politik

TBR kümmern sich um Bäume für Babys

Drückt aufs Tempo: Markus Kötter (CDU). Foto: Roland Keusch
+
Drückt aufs Tempo: Markus Kötter (CDU).

Als „schöne Anregung“ bezeichnete Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz (SPD) die Idee von Ortspolitikern unterschiedlicher Parteizugehörigkeit, dass für jedes Baby, das in Remscheid geboren wird, künftig ein Baum gepflanzt werden soll.

Diesbezüglich hatte es diverse Prüfaufträge und Anträge gegeben. „Die Technischen Betriebe werden dazu nun Vorschläge entwickeln – auch wenn nicht alles Eins-zu-eins umsetzbar ist, was hier vorgeschlagen wurde.“

So hatten die Jusos einen „Generationen-Wald“ ins Gespräch gebracht. CDU-Fraktionschef Markus Kötter drückte im Haupt- und Finanzausschuss aufs Tempo. „Bei diesem Thema müssen wir doch nicht in jedem Gremium Risiken und Nebenwirkungen abgewogen werden.“ Wünschenswert sei eine schnelle Umsetzung, die bereits in der kommenden Vegetationsperiode beginnen solle. -zak-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

 Jedes dritte Kind kommt mit dem Elterntaxi zur Schule
 Jedes dritte Kind kommt mit dem Elterntaxi zur Schule
 Jedes dritte Kind kommt mit dem Elterntaxi zur Schule
Festnahme: DNA-Spuren überführen Einbrecher - Taten auch in Remscheid und im Oberbergischen
Festnahme: DNA-Spuren überführen Einbrecher - Taten auch in Remscheid und im Oberbergischen
Festnahme: DNA-Spuren überführen Einbrecher - Taten auch in Remscheid und im Oberbergischen
Platz vor der Sternwarte erinnert jetzt an Gewerkschafter
Platz vor der Sternwarte erinnert jetzt an Gewerkschafter
Platz vor der Sternwarte erinnert jetzt an Gewerkschafter
Pia-Sophie Remmel: „Dieser Auftritt ist eine Ehre für mich“
Pia-Sophie Remmel: „Dieser Auftritt ist eine Ehre für mich“
Pia-Sophie Remmel: „Dieser Auftritt ist eine Ehre für mich“

Kommentare