Nach Waldarbeiten

Talsperre: Rundweg ist wieder nutzbar

Die Waldarbeiten in dem Bereich sind beendet. Foto: Doro Siewert
+
Die Waldarbeiten in dem Bereich sind beendet.

Die Sperrung ist seit Mittwoch aufgehoben.

Remscheid. Wanderer und Radfahrer können die Natur wieder uneingeschränkt genießen: Die am 7. März gestarteten Waldarbeiten am unteren südlichen Rundweg der Eschbachtalsperre sind abgeschlossen. Das teilt die Stadt mit. Die Sperrung ist seit Mittwochmorgen wieder aufgehoben. Abgestorbene Fichten mussten mit schwerem Gerät abtransportiert werden. mw

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Weihnachtsmarkt: Lüttringhausen rückt eng zusammen
Weihnachtsmarkt: Lüttringhausen rückt eng zusammen
Weihnachtsmarkt: Lüttringhausen rückt eng zusammen
Wo ist dieses Foto 1960 entstanden?
Wo ist dieses Foto 1960 entstanden?
Wo ist dieses Foto 1960 entstanden?
Unternehmen werben im Allee-Center um Nachwuchs
Unternehmen werben im Allee-Center um Nachwuchs
Unternehmen werben im Allee-Center um Nachwuchs
EWR schicken 17.000 neue Bescheide
EWR schicken 17.000 neue Bescheide
EWR schicken 17.000 neue Bescheide

Kommentare