Tage der Möbelausstellung sind gezählt

-
+
-

-zak- Großer Beliebtheit erfreuen sich die unterschiedlichen Bänke, die seit einigen Monaten auf der oberen Alleestraße zum Verweilen einladen. Zahlreiche Passanten nutzen täglich die Sitzgelegenheiten, die klangvolle Namen wie Juno oder Folk tragen. Die Zeit der Möbelausstellung endet in der zweiten Augustwoche, kündigt Stadtplanerin Christina Kutschaty an.

Juno, Folk und die weiteren Bänke werden abgebaut. Übrig bleibt das Modell Baden-Baden. Bei einer Umfrage, bei der über 1000 Interessierte mitmachten, sprachen sich die meisten für diese Sitzgelegenheit aus. 49 Bänke werden auf der Allee platziert – in einem ersten Schritt finden acht Bänke an der Zange und zwei am Allee-Center-Eingang ihren Standort. Die aussortierten Modelle sollen verkauft werden, für eine Bank interessiere sich das Team vom Teo Otto Theater. Foto: Doro Siewert

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Polizei sucht Zeugen der neuen Bluttat
Polizei sucht Zeugen der neuen Bluttat
Polizei sucht Zeugen der neuen Bluttat
55 Flüchtlinge sind in Remscheid angekommen
55 Flüchtlinge sind in Remscheid angekommen
55 Flüchtlinge sind in Remscheid angekommen
Wegen Corona-Schutz: Ärzte befürchten schwere Grippe
Wegen Corona-Schutz: Ärzte befürchten schwere Grippe
Wegen Corona-Schutz: Ärzte befürchten schwere Grippe
Kaffeepause bringt Honsberger zusammen
Kaffeepause bringt Honsberger zusammen
Kaffeepause bringt Honsberger zusammen

Kommentare