Sven Wolf: Ermittler müssen kooperieren

Sven Wolf nimmt Stellung zur Automatensprengung. Foto: Doro Siewert
+
Sven Wolf nimmt Stellung zur Automatensprengung.

-zak- Nach der Schließung mehrerer Geldautomaten meldet sich der Landtagsabgeordnete Sven Wolf (SPD) zu Wort. Wegen der Sprengung von Geräten in Lüttringhausen und Hackenberg sah sich die Stadtsparkasse gezwungen, Automaten in Bergisch Born, in Hohenhagen und in der Oststraße vom Netz zu nehmen, weil sie sich in Gebieten mit angrenzender Wohnbebauung befinden:

„Wir dürfen vor Banden, die Geldautomaten in die Luft sprengen, nicht zurückweichen“, erklärt Wolf. Er verweist darauf, dass „die Zahl der Automatensprengungen landesweit steigt und die Täter immer skrupelloser vorgehen“. Allein 2020 habe es 176 Fälle in NRW und damit einen neuen Rekordstand gegeben. „Die Banden kommen nachts aus den Niederlanden nach NRW und flüchten dahin wieder zurück“, so Wolf. Die SPD fordere daher eine „bessere Zusammenarbeit zwischen der Polizei und den Ermittlern den Niederlanden. Dort sei das Problem kleiner geworden, denn die Ermittler übten immer mehr Druck auf die Banden aus. „Der Nachteil: Jetzt weichen die Banden nach NRW aus. Besonders begehrt sind dabei Standorte, die nah an Autobahnen liegen, so dass die Täter sich schnell aus dem Staub machen können“, erklärt der Rechtsexperte.

Bessere Schutztechnik und immer mehr bargeldlose Zahlungen würden in Zukunft Sprengungen immer uninteressanter machen. Bis dahin gelte: „Täter müssen konsequent verfolgt werden.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören
Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören
Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören
Lärmbelästigung durch Poser: Beim Vorbild klappt es bisher ganz gut
Lärmbelästigung durch Poser: Beim Vorbild klappt es bisher ganz gut
Lärmbelästigung durch Poser: Beim Vorbild klappt es bisher ganz gut
Abellio gibt die S 7 Ende Januar auf
Abellio gibt die S 7 Ende Januar auf
Abellio gibt die S 7 Ende Januar auf

Kommentare