Überflutung

Steffenshammer: Hochwasser schrottet Motor

3,50 Meter hoch stand das Wasser im Steffenshammer. Foto: mw
+
3,50 Meter hoch stand das Wasser im Steffenshammer.

Beiseitigung der Hochwasserschäden wird dauern. Loslegen kann der Verein trotz Zusagen noch nicht.

Remscheid. -mw- Auf 20 000 Euro Schaden schätzt Wilhelm Dieter Orth den Schaden im denkmalgeschützten Steffenshammer in Clemenshammer. „Solch eine Überschwemmung hat er in seiner 275-jährigen Geschichte noch nie erlebt.“ Sechs Helfer haben die Wege nur grob von Schlamm befreit. Denn aktuell sind dem Verein die Hände gebunden: Er muss erst mit der Versicherung abklären, was in welcher Höhe versichert ist.

Defekt sind auf jeden Fall der Antriebsmotor, der die Transmission des Hammers antreibt, sowie die Kühlschränke samt Inhalt für Feste. Historische Schränke brachen auseinander. „Es ist schlimm. Wir können das alles wegschmeißen.“ In der Elektroverteilung steht das Wasser. Stabile Holzbänke hat der Bach einfach weggetrieben. Nur der Metallzaun am Eingang des Geländes hielt sie auf, sonst wären sie in den Fluten weiter ins Gelpetal getrieben worden.
Alle Entwicklungen zum Hochwasser finden Sie in unserem Ticker.

Es werde noch längere Zeit in Anspruch nehmen, die Hochwasserschäden zu beseitigen. Mäzene, die den Verein sonst ohnehin regelmäßig unterstützen, hätten bereits ihre finanzielle Hilfe zugesagt.

Wenn sich die Lage wieder beruhigt hat, ist der Steffenshammer ein lohnendes Ziel - auch für Wanderungen wie diese: Mit dem RGA wandern: Natur gepaart mit geballter Industriegeschichte

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

In einigen Waldabschnitten Remscheids herrscht Lebensgefahr
In einigen Waldabschnitten Remscheids herrscht Lebensgefahr
In einigen Waldabschnitten Remscheids herrscht Lebensgefahr
Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig
Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig
Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig
Gruppe Überflutungshilfe wird von zahlreichen Spendern unterstützt
Gruppe Überflutungshilfe wird von zahlreichen Spendern unterstützt
Gruppe Überflutungshilfe wird von zahlreichen Spendern unterstützt
Remscheid erhält zwei Millionen Euro für die Feuerwehr, die Innenstadt und den Sport
Remscheid erhält zwei Millionen Euro für die Feuerwehr, die Innenstadt und den Sport
Remscheid erhält zwei Millionen Euro für die Feuerwehr, die Innenstadt und den Sport

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare