Starthilfe aus der Krise: Volksbank legt Fördertopf für Vereine auf

+

Lennep Gemeinsam aus der Krise – unter diesem Motto unterstützt die Volksbank im Bergischen Land Vereine und legt einen Fördertopf in Höhe von 25 000 Euro auf. „Wir möchten den Vereinen unkompliziert eine kleine Starthilfe geben, damit auch sie wieder in normale Strukturen zurückfinden“, sagt Vorstandsvorsitzender Andreas Otto. Einschränkungen und Kontaktverbote haben Spuren hinterlassen, etwa weil Feste und Veranstaltungen ausfielen und nun Einnahmen fehlen. Die Volksbank staffelt ihre Starthilfe nach Vereinsgröße – 500, 1000 oder 1500 Euro können die Vereine bekommen, wenn sie sich bis Ende Juni bewerben. Kontakt zu Kristina Hellwig, Markus Kottsieper, Britta Gawens, Jana Krane und Katharina Palmer online. Foto: Volksbank

www.bergische-volksbank.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

200 Tonnen Sand sind schon da: Hier entsteht der Eventgarten
200 Tonnen Sand sind schon da: Hier entsteht der Eventgarten
200 Tonnen Sand sind schon da: Hier entsteht der Eventgarten
Mann beschädigt 16 Autos im Remscheider Süden
Mann beschädigt 16 Autos im Remscheider Süden
Mann beschädigt 16 Autos im Remscheider Süden
Lena Drabits zaubert Kunstwerke auf den Babybauch
Lena Drabits zaubert Kunstwerke auf den Babybauch
Lena Drabits zaubert Kunstwerke auf den Babybauch
Jugendfeuerwehr befreit die Becken des Freibads vom Schlamm
Jugendfeuerwehr befreit die Becken des Freibads vom Schlamm
Jugendfeuerwehr befreit die Becken des Freibads vom Schlamm

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare