Zusammenlegung

Städtische Abteilungen ziehen um

Die offizielle Adresse der neuen Büroräume ist der Steinweg 1.

In der ersten Juni-Woche werden die Abteilungen Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing der Stadt Remscheid umziehen. Das teilt die Pressestelle mit. In den ehemaligen Räumen der Stadtsparkasse am Markt 7 werden die bislang an der Elberfelder Straße 32 (Wirtschaftsförderung) sowie Alleestraße 6-8 (Stadtmarketing) ansässigen Bereiche räumlich zusammengelegt.

Die offizielle Adresse der neuen Büroräumlichkeiten ist der Steinweg 1, die Kontaktdaten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Telefon und E-Mail) bleiben unverändert. Nach dem Umzug wird der reguläre Geschäftsbetrieb voraussichtlich ab Montag, 7. Juni, wieder aufgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Elektroschrott für Schulen zu gefährlich
Elektroschrott für Schulen zu gefährlich
Elektroschrott für Schulen zu gefährlich
Führerscheine gibt es nur nach Priorität
Führerscheine gibt es nur nach Priorität
Führerscheine gibt es nur nach Priorität
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus

Kommentare