Stadt startet Kampagne zum Zivilschutz

-ric- Die Stadt Remscheid startet ihre angekündigte Infokampagne zum Zivil- und Katastrophenschutz. Wie berichtet, geht es darin zum Beispiel um die verschiedenen Sirenensignale, mit denen die Feuerwehr im Fall einer drohenden Notlage warnt und wie die Menschen sich dann verhalten sollten. Der RGA veröffentlicht die wöchentlichen Informationen der Stadt mit Grafiken auf seiner Internetseite.

www.rga.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Baustelle: Aus dem Loch wird eine Kinderstube für Amphibien
Baustelle: Aus dem Loch wird eine Kinderstube für Amphibien
Baustelle: Aus dem Loch wird eine Kinderstube für Amphibien
Auch ohne Arzt immer einen Arzt dabei
Auch ohne Arzt immer einen Arzt dabei
Auch ohne Arzt immer einen Arzt dabei
Ortspolitik entscheidet über verkaufsoffene Sonntage
Ortspolitik entscheidet über verkaufsoffene Sonntage
Ortspolitik entscheidet über verkaufsoffene Sonntage
Schüler erfahren, warum Eier vom Bio-Bauern teurer werden
Schüler erfahren, warum Eier vom Bio-Bauern teurer werden
Schüler erfahren, warum Eier vom Bio-Bauern teurer werden

Kommentare