Stadt sperrt Hohenhagen am Sonntag

Schneetourismus

-wey- Angesichts des aktuellen Winterwetters wird die Stadt das Wohngebiet Hohenhagen am morgigen Sonntag für den Schneetourismus sperren. Geplant sei eine weiträumige Sperrung ab 10.30 Uhr mit Baken auf den Abbiegespuren zur Fichtenstraße, zur Metzer Straße, zur Hohenhagener Straße und zur Straße Auf dem Knapp. Über eine mögliche Sperrung am heutigen Samstag werde man situationsabhängig entscheiden.

Die Stadt reagiert damit auf die Ereignisse am zweiten und dritten Januar-Wochenende, als es an einigen Rodelhängen in der Stadt so voll wurde, dass der coronabedingte Abstand kaum noch einzuhalten war. Vor allem am Hohenhagen, dem höchsten Punkt der Stadt, waren besonders viele Menschen unterwegs, viele davon waren extra aus dem Ruhrgebiet und Rheinland angereist. Neben dem Hohenhagen würden Polizei und KOD am Wochenende aber auch andere Rodelstrecken im Blicke behalten, betont die Stadt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Wetterdienst warnt vor Sturm in der Nacht zu Donnerstag
Wetterdienst warnt vor Sturm in der Nacht zu Donnerstag
Wetterdienst warnt vor Sturm in der Nacht zu Donnerstag
Jakobsstollen: Eindringlinge riskieren ihr Leben
Jakobsstollen: Eindringlinge riskieren ihr Leben
Jakobsstollen: Eindringlinge riskieren ihr Leben

Kommentare