Stadt: Besuch nur mit einem Termin

-zak- Wer den Dienststellen der Stadtverwaltung einen Besuch abstatten will, muss dazu weiterhin einen Termin vereinbaren, erklärt die Sprecherin der Stadtverwaltung, Sabine Räck. Diese Regelung gilt zunächst bis zum 3. Juli – dem Beginn der Sommerferien. Auch weitere Corona-Schutzmaßnahmen gilt es zu beachten:

Für Beerdigungen wurde die Anzahl der Teilnehmenden auf 50 Personen begrenzt. Bei Trauerfeiern orientiert sich die Zahl an den räumlichen Gegebenheiten. Es gilt Maskenpflicht. Bei standesamtlichen Trauungen orientiert sich die Höchstzahl der Gäste ebenso an der Größe des jeweiligen Trauzimmers.

Die Sportfreianlagen der Stadt stehen im Rahmen der aktuellen Corona-Schutzverordnung für „kontaktlosen Sport“ mit bis zu 25 Personen zur Verfügung. Die Sporthallen sind nach wie vor geschlossen. Ausnahme ist der Schulsport. Die Vereinsheime der Kleingartenanlagen sind ebenfalls noch nicht in Betrieb.

Die Terminvorgabe bleibt für den Wertstoffhof erhalten. Die Grünabfallsammlung auf dem Schützenplatz findet hingegen weiterhin ohne Terminvereinbarung statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Corona: AOK bietet Impfaktion auf Schützenplatz - Inzidenz bei 325,5
Corona: AOK bietet Impfaktion auf Schützenplatz - Inzidenz bei 325,5
Corona: AOK bietet Impfaktion auf Schützenplatz - Inzidenz bei 325,5
Polizeibeamter vom Hasten wird die Menschen vermissen
Polizeibeamter vom Hasten wird die Menschen vermissen
Polizeibeamter vom Hasten wird die Menschen vermissen
E-Busse: Stadtwerke ziehen positive Halbzeitbilanz
E-Busse: Stadtwerke ziehen positive Halbzeitbilanz
E-Busse: Stadtwerke ziehen positive Halbzeitbilanz

Kommentare