Sportgutscheine: Viele Kinder in Bewegung bringen

-
+
-

-ma- Kinder für den Sport begeistern, das ist das Ziel des Projektes „KinderRSport“ von Remscheider Sportbund und der Stadt. Damit das gelingt, erhalten Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren einen Sportgutschein, um bei den teilnehmenden Vereinen Sportangebote kennenzulernen. Gefällt ihnen die Sportart, übernimmt die Stadt die Aufnahmegebühr und eine Jahresmitgliedschaft.

In der Kindertageseinrichtung Schützenplatz fand die Übergabe der Gutscheine statt (v.l.): Katharina Jansen (Sportbund), Karin Ittermann (Sportamt), Tobias Krüger, Lisa Alina Pfister und Mina. Foto: Michael Schütz

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Polizei sucht Zeugen: Brandstifter verursacht 50.000 Euro Schaden in leerstehender Wohnung
Polizei sucht Zeugen: Brandstifter verursacht 50.000 Euro Schaden in leerstehender Wohnung
Polizei sucht Zeugen: Brandstifter verursacht 50.000 Euro Schaden in leerstehender Wohnung
Wird Remscheid am Donnerstag zur Werkzeug- und Röntgenstadt?
Wird Remscheid am Donnerstag zur Werkzeug- und Röntgenstadt?
Wird Remscheid am Donnerstag zur Werkzeug- und Röntgenstadt?
Intzestraße: Brücken-Neubau ist keine Option
Intzestraße: Brücken-Neubau ist keine Option
Intzestraße: Brücken-Neubau ist keine Option
Corona: Mobiles Impfen in der City und in Lennep - Inzidenz sinkt auf 58,3
Corona: Mobiles Impfen in der City und in Lennep - Inzidenz sinkt auf 58,3
Corona: Mobiles Impfen in der City und in Lennep - Inzidenz sinkt auf 58,3

Kommentare