23. April

Theaterabend: Spannende Gäste, besondere Musik

Wolf Haumann hat neben seinen drei Gesprächspartnern auch Musiker eingeladen. Mit einer Künstlerin wird er im Duett singen, verspricht der Talkmaster. Foto: Roland Keusch
+
Wolf Haumann hat neben seinen drei Gesprächspartnern auch Musiker eingeladen. Mit einer Künstlerin wird er im Duett singen, verspricht der Talkmaster.

Talkshow „Der mit dem Wolf spricht“ am 23. April.

Von Sabine Naber

Remscheid. Ein perfektes Konzept für eine Talkshow gibt es wohl nicht. Wenn aber ein charmanter Moderator in ein kleines Theater mit Night-Club-Feeling einlädt, Gäste dazu kommen, die etwas Spannendes zu erzählen haben, und unterschiedliche Künstlerinnen und Künstler das musikalische Programm unterhaltsam und abwechslungsreich gestalten, dann kann das eigentlich nur einen tollen Abend ergeben.

Und genau solch einen Theaterabend haben sich David Schmidt vom Rotationstheater in Lennep und Talkmaster Wolf Haumann für Samstag, 23. April, vorgestellt. Drei illustre Gäste werden erwartet: Die Lenneper Schauspielerin, Bloggerin und alleinerziehende Mutter Alexia von Wismar, die in diesem Jahr im Finale des Wettbewerbs „Miss Germany“ gestanden hatte, wird auf die Bühne der Kleinkunstbühne erwartet. Ihr geht es in ihrem Blog vor allem darum, Frauen dazu zu ermutigen, an sich zu glauben. Informativ und interessant dürfte es werden, wenn Lenneps Bezirksbürgermeister Rolf Haumann auf dem Sofa Platz nimmt. Der Diakon arbeitet als Jugendreferent im Evangelischen Kirchenkreis in Lennep. Dritter Talk-Gast ist Günter Leuerer, Vorsitzender und Leiter des Wermelskirchener Tierheims.

„Auch musikalisch haben wir ein buntes Programm zusammengestellt“, machen die beiden Organisatoren Lust auf einen Abend voll schöner Musik. Als Stargast bezeichnen sie den Boogie-Woogie-Pianisten Jörg Hegemann. „Er unterhält sein Publikum mit seinem virtuosen Spiel seit 1987 auf der Bühne und zählt zu den Bewahrern dieses authentischen Pianospiels, das in den 30er und 40er Jahren die Musikwelt eroberte“, so schildert ihn David Schmidt. Der Musiker ist bekannt für Konzerte, bei denen er seine Zuhörer mitnimmt auf eine musikalische Reise von New Orleans über New York nach Chicago, wo Blues und Boogie-Woogie zusammenkamen und Swing-Elemente in die Musik brachten.

Ich hoffe, dass uns in dieser schwierigen Zeit so ein Abend ein bisschen Erholung bringen kann.

Talkmaster Wolf Haumann

Freuen können sich die Gäste auch auf Bianca Rosa Klever, die von sich selbst sagt, dass Musik ihr Leben ist. Sie singt Welthits und Musicalsongs. Außerdem hat sie sich vorgenommen, eine besondere Version des Lambada-Hits zu präsentieren. Auf Songs von Elvis Presley und Frank Sinatra wird sich der Lenneper Bariton Ken Hennig an diesem Abend konzentrieren. Auch der Moderator plant, zwei Duette mit Rosa Bianca Klever zu singen.

Eine Show, für Dezember geplant, war aus bekannten Gründen verschoben worden. „Ich hoffe, dass uns in dieser schwierigen Zeit, die vom Thema Krieg beherrscht wird, so ein Abend ein bisschen Erholung bringen kann“, wünscht sich Wolf Haumann.

Karten

Die Talkshow „Der mit dem Wolf spricht“ findet am Samstag, 23. April, 20 Uhr im Rotationstheater in Lennep statt. Karten gibt es im Internet, im Büro des Rotationstheaters an der Kölner Straße oder bei Gottlieb Schmidt an der Remscheider Alleestraße. Auch die Abendkasse wird geöffnet sein. Es gilt 3G (geimpft, genesen oder getestet). Eintritt: 19 Euro und 16 Euro, Ermäßigung für Schüler und Studenten. Der Vorverkauf läuft bereits.
termine.rga.de

Auch interessant: Die Maikirmes findet 2022 statt

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Säugling nach Unfall vorsorglich im Krankenhaus
Säugling nach Unfall vorsorglich im Krankenhaus
Säugling nach Unfall vorsorglich im Krankenhaus
Studium und Ausbildung gleichzeitig: Mehr Plätze im „Schloss“
Studium und Ausbildung gleichzeitig: Mehr Plätze im „Schloss“
Studium und Ausbildung gleichzeitig: Mehr Plätze im „Schloss“
Muss St. Martin in Lennep dieses Jahr ohne Pferd stattfinden?
Muss St. Martin in Lennep dieses Jahr ohne Pferd stattfinden?
Muss St. Martin in Lennep dieses Jahr ohne Pferd stattfinden?
Telefonportal heute nur eingeschränkt erreichbar
Telefonportal heute nur eingeschränkt erreichbar
Telefonportal heute nur eingeschränkt erreichbar

Kommentare