St. Martin 2022

So entsteht die Pinguin-Laterne

Die fünfjährige Alicia erwies sich als versierte und flinke Bastlerin. Vom blauen Luftballon war am Ende nichts mehr zu sehen.
1 von 4
Die fünfjährige Alicia erwies sich als versierte und flinke Bastlerin. Vom blauen Luftballon war am Ende nichts mehr zu sehen.
Fertig geschnitten: Es lässt sich schon erahnen, dass hieraus mal ein Pinguin entstehen wird.
2 von 4
Fertig geschnitten: Es lässt sich schon erahnen, dass hieraus mal ein Pinguin entstehen wird.
Erzieherin Christina Trojan und der vierjährige Max schneiden die Flügel der Pinguinlaterne.
3 von 4
Erzieherin Christina Trojan und der vierjährige Max schneiden die Flügel der Pinguinlaterne.
Macht was her: Die fertige Pinguin-Laterne leuchtet im Dunkeln und sieht richtig süß aus.
4 von 4
Macht was her: Die fertige Pinguin-Laterne leuchtet im Dunkeln und sieht richtig süß aus.

Im Montessori-Kinderhaus wird geklebt und ausgeschnitten, damit beim Martinsumzug jedes Kind eine Laterne hat. Demnächst ist Tag der offenen Tür.

Hier geht es zum Haupttext.

Rubriklistenbild: © Michael Schütz

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare