Info

Seniorenbüro bleibt bis Freitag zu

Krankheitsbedingt bleibt das Remscheider Seniorenbüro, Alte Bismarckstraße 4, bereits seit heute und bis einschließlich kommenden Freitag, 1. April, geschlossen.

Das teilt die städtische Pressestelle mit. Von der Schließung betroffen sind somit auch die „Plausch und Plunder“-Gruppen. Das Seniorenbüro der Stadt Remscheid übernimmt für alle Seniorinnen und Senioren in der Stadt eine Lotsenfunktion und vermittelt sie an die richtigen Ansprechpersonen.

Es gibt zudem eine Beratung für Schwerbehinderte. Annette Mores leitet das Büro. -mw-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wetterdienst warnt vor schweren Unwettern in Remscheid
Wetterdienst warnt vor schweren Unwettern in Remscheid
Wetterdienst warnt vor schweren Unwettern in Remscheid
Knallkörper lösen Großeinsatz der Polizei an der Honsberger Straße aus
Knallkörper lösen Großeinsatz der Polizei an der Honsberger Straße aus
Knallkörper lösen Großeinsatz der Polizei an der Honsberger Straße aus
Rat verlängert Arbeitsverträge von drei Dezernenten
Rat verlängert Arbeitsverträge von drei Dezernenten
Rat verlängert Arbeitsverträge von drei Dezernenten
Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid - Inzidenz steigt erneut
Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid - Inzidenz steigt erneut
Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid - Inzidenz steigt erneut

Kommentare