Tier der Woche

Schwestern suchen ein Zuhause

Kaya, Yuki und Kiko wollen zusammen bleiben. Foto: Tierheim
+
Kaya, Yuki und Kiko wollen zusammen bleiben.

Die drei Farbratten Kaya, Yuki und Kiko sind Schwestern und suchen gemeinsam ein artgerechtes Zuhause.

Sie wurden 2021 geboren und sind laut Beschreibung des Tierheims für Remscheid und Radevormwald alle drei handzahm. Farbratten stammen von wilden Wanderratten ab, wurden aber speziell als Haustier gezüchtet. Sie gelten als sehr sozial und sollten nicht alleine gehalten werden. Wer die drei Schwestern kennenlernen möchte, kann dies im Tierheim, Schwelmer Straße 86, mittwochs, samstags und sonntags jeweils 14 bis 16 Uhr machen. Oder nach vorheriger Terminabsprache per E-Mail. -wey-

kontakt@tierheim-remscheid.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Erstklässler und neue Lehrerin starten mit Schultüte und Waschbär
Erstklässler und neue Lehrerin starten mit Schultüte und Waschbär
Erstklässler und neue Lehrerin starten mit Schultüte und Waschbär
Kiosk am Bismarckplatz steht vor Abriss
Kiosk am Bismarckplatz steht vor Abriss
Kiosk am Bismarckplatz steht vor Abriss
Am Reinshagen soll ein Treffpunkt für die Nachbarschaft entstehen
Am Reinshagen soll ein Treffpunkt für die Nachbarschaft entstehen
Am Reinshagen soll ein Treffpunkt für die Nachbarschaft entstehen
Stadtdechant Thomas Kaster kritisiert Kölner Kardinal Woelki
Stadtdechant Thomas Kaster kritisiert Kölner Kardinal Woelki
Stadtdechant Thomas Kaster kritisiert Kölner Kardinal Woelki

Kommentare