Ermittlungen eingeleitet

Schmierereien an Remscheider Schulen

Es wurde Anzeige bei der Polizei erstattet.

Remscheid. Aufgrund von mehreren Graffiti an Schulwänden haben das Emma-Herwegh-Gymnasium und das Gertrud-Bäumer-Gymnasium am vergangenen Donnerstag Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. Nun werden Ermittlungen wegen „unpolitischer Schmierereien“ eingeleitet.
Die Polizei bittet Zeugen und Hinweisgeber, sich telefonisch zu melden unter Tel. (02 02) 2 84-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sportbund: Nach den Ferien wird warm geduscht
Sportbund: Nach den Ferien wird warm geduscht
Sportbund: Nach den Ferien wird warm geduscht
B229: Stau von Ueberfeld bis Lennep
B229: Stau von Ueberfeld bis Lennep
B229: Stau von Ueberfeld bis Lennep
 Jedes dritte Kind kommt mit dem Elterntaxi zur Schule
 Jedes dritte Kind kommt mit dem Elterntaxi zur Schule
 Jedes dritte Kind kommt mit dem Elterntaxi zur Schule
Corona: Inzidenz steigt weiter an
Corona: Inzidenz steigt weiter an
Corona: Inzidenz steigt weiter an

Kommentare