Helfen

Rotes Kreuz startet Blutspende in Hasten

Zur Blutspende bittet das Deutsche Rote Kreuz, das dazu für Freitag, 22. April, nach Hasten einlädt.

Die Helfer stehen im Gemeindehaus, Büchelstraße 47 a, von 15.30 bis 19 Uhr bereit. Wer Blut spenden will, muss mindestens 18 Jahre sein und sich gesund fühlen. Wichtig: Personalausweis mitbringen. Nach der Spende gibt es für die Teilnehmer zur Stärkung ein Lunchpaket.

Weitere Informationen über die momentan geltenden Corona-Regeln gibt es online. -zak-

www.blutspendedienst- west.de/corona

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Diese Busse fallen am Dienstag aus
Diese Busse fallen am Dienstag aus
Diese Busse fallen am Dienstag aus
Remscheider bei Streit in Bielefeld schwer verletzt
Remscheider bei Streit in Bielefeld schwer verletzt
Remscheider bei Streit in Bielefeld schwer verletzt
Direkt am Rathaus: Eine kleine Oase mitten in Lüttringhausen
Direkt am Rathaus: Eine kleine Oase mitten in Lüttringhausen
Direkt am Rathaus: Eine kleine Oase mitten in Lüttringhausen
Den Stadtwerken in Remscheid fehlen die Busfahrer
Den Stadtwerken in Remscheid fehlen die Busfahrer
Den Stadtwerken in Remscheid fehlen die Busfahrer

Kommentare