„Remscheider Sommer“ etwas abgespeckt

-ma- Die Remscheider können sich auf drei Veranstaltungen freuen, die vom 22. August bis 5. September beim „Remscheider Sommer“ in der Konzertmuschel im Stadtpark stattfinden. Die Reduzierung auf drei Veranstaltungen sei der Coronapandemie geschuldet, begründet die Stadt Remscheid das abgesteckte Programm für die ganze Familie. Los geht es am Sonntag, 22.

August, mit einem Konzert des Balalaika-Orchesters Druschba , das zu einer „Musikalischen Reise durch Russland“ einlädt. Das Jugend-Balalaika-Orchester unter der Leitung von Lev Zlotnik ist unter anderem durch Auftritte mit Kathy Kelly oder Helene Fischer bekannt. Eine Woche später, am 29. August, geht es musikalisch in die Bretagne. Das Trio „Plomadeg“ gastiert mit „Musique celtique de Bretagne!“. Für die Freunde der Chormusik ist der 5. September reserviert. Unter dem Motto „Chormusik am Nachmittag“ sorgt der Remscheider Männerchor Germania für die musikalische Unterhaltung. Die drei Konzerte beginnen jeweils um 16 Uhr. Der Eintritt zu den Veranstaltungen des „Remscheider Sommers“, der auch in diesem Jahr wieder von der Stiftung der Stadtsparkasse ermöglicht wird, ist frei. Die Sitzplätze mit dem coronabedingten nötigen Abstand sind begrenzt. Es kann zu kurzfristigen Änderungen der Hygienemaßnahmen kommen. Der Umfang der Maßnahmen richte sich nach der im Veranstaltungszeitraum aktuellen 7-Tage-Inzidenz, teilt die Stadtverwaltung mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

55 Flüchtlinge sind in Remscheid angekommen
55 Flüchtlinge sind in Remscheid angekommen
55 Flüchtlinge sind in Remscheid angekommen
Bundestagswahl 2021: Jürgen Hardt (CDU) gratuliert Ingo Schäfer (SPD) zum Wahlsieg
Bundestagswahl 2021: Jürgen Hardt (CDU) gratuliert Ingo Schäfer (SPD) zum Wahlsieg
Bundestagswahl 2021: Jürgen Hardt (CDU) gratuliert Ingo Schäfer (SPD) zum Wahlsieg
Zwei Verletzte nach Messerstichen am Markt
Zwei Verletzte nach Messerstichen am Markt
Zwei Verletzte nach Messerstichen am Markt
Corona: Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 28,7 - Mobile Impfungen für alle ab 12 Jahren
Corona: Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 28,7 - Mobile Impfungen für alle ab 12 Jahren
Corona: Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 28,7 - Mobile Impfungen für alle ab 12 Jahren

Kommentare