Tradition

Weihnachtstreff endet mit Feuerwerk

Die Firma Nico zündet wieder die Raketen.
+
Die Firma Nico zündet wieder die Raketen.

Die letzten Tage des Remscheider Weihnachtstreffs sind angebrochen.

Remscheid. Am kommenden Freitag, 23. Dezember, ist der letzte Tag des romantischen Budenzaubers auf dem Rathausplatz. Den Abschluss feiern die Organisatoren Marcel Müller und sein Bruder Alexander Burghard mit einem Höhenfeuerwerk. Gegen 18.30 Uhr/19 Uhr werden Mitarbeiter der Remscheider Firma Nico Raketen auf dem Dach der Sparkassen-Hauptstelle zünden.

„Von jedem Punkt vom Weihnachtstreff aus ist es daher gut zu sehen“, sagt Müller. Das Besondere: Es handelt sich um ein Musikfeuerwerk. Synchron zur Musik werden die Raketen in den Himmel aufsteigen. Bis 20 Uhr kann dann noch der letzte Glühwein genossen werden – der weiße holt den roten übrigens mittlerweile ein. Müller geht davon aus, dass die Beschicker den Theodor-Heuss-Platz bis zum 30. Dezember der Stadt geräumt übergeben werden. Er hofft jetzt noch auf die nächsten Tage und einen schönen Abschluss. -mw-

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Busse: Donnerstag und Freitag drohen Streiks
Busse: Donnerstag und Freitag drohen Streiks
Busse: Donnerstag und Freitag drohen Streiks
Hier fährt der Mercedes von Aldi-Chef Theo Albrecht
Hier fährt der Mercedes von Aldi-Chef Theo Albrecht
Hier fährt der Mercedes von Aldi-Chef Theo Albrecht
Nachfrage bei der Rentenberatung ist stark gestiegen
Nachfrage bei der Rentenberatung ist stark gestiegen
Nachfrage bei der Rentenberatung ist stark gestiegen
Corona: So ist die Situation in Remscheid
Corona: So ist die Situation in Remscheid
Corona: So ist die Situation in Remscheid

Kommentare