Schneppendahler Weg

Von Kleintransporter erfasst: Seniorin stirbt nach Unfall

Polizei
+
Die Fahndung der Polizei war bislang nicht erfolgreich.

Ein 62-Jähriger rangierte mit seinem Kleintransporter. Beim Zurücksetzen übersah er dann offenbar eine 95-jährige Fußgängerin.

Remscheid. Eine 95-jährige Frau ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall so schwer verletzt worden, dass sie am Abend im Krankenhaus verstarb.

Laut Polizei rangierte ein 62-Jähriger mit seinem Kleintransporter, um seine Fahrt von einem Parkplatz zum Schneppendahler Weg fortzusetzen. Dabei übersah er offenbar die 95-jährige Frau, die dort mit ihrem Rollator unterwegs war. Er erfasste sie mit seinem Heck.

In der Folge stürzte die Seniorin zu Boden. Hinzugerufene Rettungskräfte brachten sie umgehend ins Krankenhaus, wo sie noch am Abend ihren schweren Verletzungen erlag. red

Am Sonntag hatte es einen schweren Unfall im Eschbachtal gegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der lange Weg zurück zum Führerschein
Der lange Weg zurück zum Führerschein
Der lange Weg zurück zum Führerschein
Erich Merken ist schon seit 50 Jahren beim Weihnachtstreff dabei
Erich Merken ist schon seit 50 Jahren beim Weihnachtstreff dabei
Erich Merken ist schon seit 50 Jahren beim Weihnachtstreff dabei
TBR: So steht es um die Abfallgebühren für 2023
TBR: So steht es um die Abfallgebühren für 2023
TBR: So steht es um die Abfallgebühren für 2023
Aldi kommt ins Allee-Center – Eröffnungstermin steht fest
Aldi kommt ins Allee-Center – Eröffnungstermin steht fest
Aldi kommt ins Allee-Center – Eröffnungstermin steht fest

Kommentare