Polizei

Vier Verletzte bei Unfall auf der Borner Straße - Straße gesperrt

Polizei
+
Vier Verletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall in Lennep am Mittwochnachmittag.

Ein Autofahrer wollte auf die Hauptstraße abbiegen und übersah ein weiteres Auto.

Remscheid. Vier Verletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall in Lennep am Mittwochnachmittag.

Wie die Polizei berichtet, hatte ein Autofahrer gegen 16 Uhr von seinem Grundstück auf die Borner Straße einbiegen wollen. Dabei übersah er ein Auto und es kam zum Zusammenstoß.

Laut Feuerwehr wurden drei Insassen leicht, eine mittelschwer verletzt. Die Straße wurde für die Bergungsarbeiten gesperrt. Derzeit warten die Bergungskräfte auf den Abschleppdienst.

Die Straße ist ab der Trecknase gesperrt. ric

Weitere Infos folgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Schutz des Morsbachtals: Betonbecken an der Hägener Mühle sollen vor Flut schützen
Schutz des Morsbachtals: Betonbecken an der Hägener Mühle sollen vor Flut schützen
Schutz des Morsbachtals: Betonbecken an der Hägener Mühle sollen vor Flut schützen
Wie sieht die Zukunft in Remscheid aus?
Wie sieht die Zukunft in Remscheid aus?
Wie sieht die Zukunft in Remscheid aus?
Unfall: Auffahrt zur A1 ist wieder frei
Unfall: Auffahrt zur A1 ist wieder frei
Unfall: Auffahrt zur A1 ist wieder frei
Auch die Wirtschaft in Remscheid ächzt unter Energiepreisen
Auch die Wirtschaft in Remscheid ächzt unter Energiepreisen
Auch die Wirtschaft in Remscheid ächzt unter Energiepreisen

Kommentare