Straße Henkelshof

Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen

Ein bislang Unbekannter beschädigte einen geparkten Jaguar und flüchtete.
+
Ein bislang Unbekannter beschädigte einen geparkten Jaguar und flüchtete.

Ein bislang Unbekannter beschädigte einen geparkten Jaguar.

Remscheid. Am Dienstag kam es in Remscheid zu einer Unfallflucht. Das teilte die Polizi am Donnerstagmorgen mit.

Nach ersten Erkenntnissen beschädigte ein bislang Unbekannter zwischen 9 und 9.30 Uhr an der Straße Henkelshof einen geparkten Jaguar. Danach entfernte er sich vom Tatort.

An dem geschädigten Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2500 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden.

Am Freitag wurde ein 61-jähriger Remscheider nach einem Einbruchsversuch von Unbekannten in seinem Haus verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hier könnte es bald wieder blitzen
Hier könnte es bald wieder blitzen
Hier könnte es bald wieder blitzen
„Miss Germany“: Alexia aus Lennep ist unter den Top 22
„Miss Germany“: Alexia aus Lennep ist unter den Top 22
„Miss Germany“: Alexia aus Lennep ist unter den Top 22
Drei Einbrüche in Remscheid
Drei Einbrüche in Remscheid
Drei Einbrüche in Remscheid
37-Jähriger muss auf Dauer in Psychiatrie
37-Jähriger muss auf Dauer in Psychiatrie
37-Jähriger muss auf Dauer in Psychiatrie

Kommentare