Birgderkamper Brücke

„Überflieger“: Sperrung wird heute aufgehoben

Sanierung Birgendkamper Brücke Überflieger Christoph Müller (Befatech), Uwe Hein (TBR) Gunter Breidbach (TBR)
+
Christoph Müller (Befatech), Uwe Hein und Gunter Breidbach (beide TBR, v.l.) beaufsichtigen die Arbeiten. Morgen soll die Vollsperrung aufgehoben werden.

Seit Ostern ist die Brücke für Sanierungsarbeiten gesperrt.

Remscheid. Die Vollsperrung der Birgderkamper Brücke, im Volksmund meist „Überflieger“ genannt, für den Straßenverkehr wird im Verlauf des Mittwochs, 25. Mai aufgehoben. Das teilte die Stadt Remscheid mit.

Seit Ostern ist die Brücke gesperrt, seither ist das Bremer Unternehmen dabei, die sogenannten Kappen links und rechts von der Fahrbahn zu sanieren. Ab Mittwoch werden die weiteren Instandsetzungsarbeiten auf dem Bauwerk unter laufendem Verkehr fortgeführt. Dabei komme laut Stadt ein Kappenfahrgerüst auf der Brücke zum Einsatz.

Während der Arbeiten wird die Fahrbahn verengt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Alleestraße: Früher Glanz und Gloria, heute Sanierungsgebiet
Alleestraße: Früher Glanz und Gloria, heute Sanierungsgebiet
Alleestraße: Früher Glanz und Gloria, heute Sanierungsgebiet
Für den Standort erhält Am Stadtpark eine 1+
Für den Standort erhält Am Stadtpark eine 1+
Für den Standort erhält Am Stadtpark eine 1+
Einschränkung beeinträchtigt Löwen-Festival nicht
Einschränkung beeinträchtigt Löwen-Festival nicht
Einschränkung beeinträchtigt Löwen-Festival nicht
Löwen-Festival: Rund 1000 Besucher feiern mit Kaschämm den Auftakt
Löwen-Festival: Rund 1000 Besucher feiern mit Kaschämm den Auftakt
Löwen-Festival: Rund 1000 Besucher feiern mit Kaschämm den Auftakt