Amt

Terminloser Ausweisservice wird verlängert

Ohne Termin können Remscheider hier ab Montag, 8 Uhr, vorbeischauen: die externe Passstelle (Nr. 34, mittleres Gebäude). Foto: Roland Keusch
+
Ohne Termin können Remscheider hier ab Montag, 8 Uhr, vorbeischauen: die externe Passstelle (Nr. 34, mittleres Gebäude).

Geöffnet hat die externe Passstelle montags und mittwochs 8 bis 13 Uhr, an den restlichen Wochentagen 8 bis 12 Uhr sowie am Dienstag und Donnerstag 13 bis 16 Uhr.

-wey- Die Stadt verlängert ihren terminlosen Ausweisservice: „Angesichts der guten Akzeptanz wird die terminfreie Anlaufstelle für neue Ausweisdokumente in der Elberfelder Straße 34 bis 2. Juli betrieben“, heißt es in einer Mitteilung. Bis dahin können Bürger weiterhin ohne Terminvereinbarung neue Ausweise und Pässe beantragen. Mit dem seit dieser Wochen gültigem Angebot reagierte die Verwaltung auf den enormen Bedarf an neuen Papieren, der vor in den Ferien entsteht, angesichts der coronabedingten Einschränkungen sonst aber nicht bedient werden könnte. Geöffnet hat die externe Passstelle montags und mittwochs 8 bis 13 Uhr, an den restlichen Wochentagen 8 bis 12 Uhr sowie am Dienstag und Donnerstag 13 bis 16 Uhr. Bezahlt werden kann nur per EC-Karte, ein Passbildautomat steht nicht zur Verfügung.

Neue Papiere benötigen drei bis vier Wochen Zeit, ist dies zu lang, kann ein vorläufiger Personalausweis (10 Euro) ausgehändigt oder ein Reisepass im Expressverfahren (vier Tage, 32 Euro Zuschlag) beantragt werden. wey

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig
Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig
Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig
Schuld ist Corona: Verkehrs- und Förderverein sagt Oktoberfest in Lennep ab
Schuld ist Corona: Verkehrs- und Förderverein sagt Oktoberfest in Lennep ab
Schuld ist Corona: Verkehrs- und Förderverein sagt Oktoberfest in Lennep ab
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Inzidenz sinkt auf 13,5
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Inzidenz sinkt auf 13,5
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Inzidenz sinkt auf 13,5
Gruppe Überflutungshilfe wird von zahlreichen Spendern unterstützt
Gruppe Überflutungshilfe wird von zahlreichen Spendern unterstützt
Gruppe Überflutungshilfe wird von zahlreichen Spendern unterstützt

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare