Ehepaare feierten

Streit mit Axt im Kleingarten: Zeugin meldet sich zu Wort

Die Polizei musste in Lennep eingreifen.
+
Die Polizei musste in Lennep eingreifen.

Entgegen erster Informationen waren sechs Männer und vier Frauen an derm Gerangel beteiligt.

Remscheid. Zeugin Marion Oberhoff meldet sich nach einem Vorfall in einer Lenneper Kleingartenanlage zu Wort. In der Nacht zum 20. März waren „ungebetene Gäste“ aufgetaucht, die sich bei einer Partygemeinschaft wegen Ruhestörung beschwerten und eine Axt mitgebracht hatten. Mit Blick auf die RGA-Berichterstattung stellt sie fest: „Bei den feiernden Kleingärtnern handelte es sich nicht, wie im Artikel beschrieben, um zehn alkoholisierte Männer, sondern um vier Ehepaare, also auch Frauen, und einen einzelnen befreundeten Mann, die sich alle zu einem friedlichen Umtrunk in gemütlicher Atmosphäre in einer Parzelle getroffen hatten.“

Stefan Weitkämper, Sprecher der Wuppertaler Polizei, erklärt, dass es möglicherweise einen Übermittlungsfehler zwischen Leitstelle und RGA-Redaktion gegeben habe. „Insgesamt sind uns zehn Personen namentlich bekannt, die mit dem Vorfall in Zusammenhang stehen – sechs Männer und vier Frauen.“

Wie Marion Oberhoff hinzufügt, sei die Axt auch durch mehrmaliges Bitten nicht abgelegt worden. Im Anschluss sei es zunächst zu einem Wortgefecht und dann zu dem in dem Artikel erwähnten „Gerangel“ gekommen. „Die Polizei wurde übrigens selbst von einem Gast der Runde gerufen. Die beiden Männer gehören eindeutig nicht der Kleingärtnergemeinschaft an“, erklärt Marion Oberhoff. Zu diesen und anderen Sachverhalten will sich die Wuppertaler Polizei mit Blick auf die weiteren Ermittlungen nicht äußern. zal

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unwetter: Wetterdienst gibt Vorwarnung für Remscheid heraus
Unwetter: Wetterdienst gibt Vorwarnung für Remscheid heraus
Unwetter: Wetterdienst gibt Vorwarnung für Remscheid heraus
Zeugen gesucht: Jugendliche werfen Gegenstände auf Fahrbahn
Zeugen gesucht: Jugendliche werfen Gegenstände auf Fahrbahn
Zeugen gesucht: Jugendliche werfen Gegenstände auf Fahrbahn
Entscheidung ist gefallen: Das soll im ehemaligen Berufskolleg entstehen
Entscheidung ist gefallen: Das soll im ehemaligen Berufskolleg entstehen
Entscheidung ist gefallen: Das soll im ehemaligen Berufskolleg entstehen
9-Euro-Ticket: Das gilt es zu beachten
9-Euro-Ticket: Das gilt es zu beachten
9-Euro-Ticket: Das gilt es zu beachten

Kommentare