Statistik

So alt sind die Remscheider im Durchschnitt

Remscheider sind älter als der NRW-Schnitt.

Remscheid. Die Remscheider sind im Schnitt etwas älter als der Landesdurchschnitt in NRW. Das zeigen Daten, die das Statistische Landesamt nun veröffentlicht hat. Demnach sind die mehr als 111 000 Remscheiderinnen und Remscheider durchschnittlich 44,8 Jahre alt. Und damit ein halbes Jahr älter als der Durchschnittsbürger in NRW. Mehr als die Hälfte aller Remscheider sind älter als 45 Jahre. Die Altersgruppe 45 bis 64 Jahre stellt 30 Prozent der Gesamtbevölkerung, die Gruppe ab 65 Jahre noch einmal 22 Prozent.

Während das Durchschnittsalter bei den meisten Nachbarn Remscheids ebenfalls über dem Landesschnitt liegt, in Solingen und Oberberg mit jeweils 44,6 Jahren, im Rheinisch-Bergischen Kreis sogar mit 46 Jahren, sind die Bewohner Wuppertals mit durchschnittlich 43,6 Jahren deutlich jünger. Das dürfte nicht zuletzt an der Universität dort liegen. Denn auch die „jüngste“ Stadt im ganzen Bundesland ist eine Hochschulstadt: In Münster sind die Einwohner im Schnitt 41,4 Jahre alt. wey

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hier könnte es bald wieder blitzen
Hier könnte es bald wieder blitzen
Hier könnte es bald wieder blitzen
Corona: Sportbund schult Vereine für den Selbsttest
Corona: Sportbund schult Vereine für den Selbsttest
Corona: Sportbund schult Vereine für den Selbsttest
Elektrischer Rückenwind für Radler
Elektrischer Rückenwind für Radler
Elektrischer Rückenwind für Radler
Podcast mit OB Mast-Weisz: „Wir können nicht immer nur eine grüne Stadt sein“
Podcast mit OB Mast-Weisz: „Wir können nicht immer nur eine grüne Stadt sein“
Podcast mit OB Mast-Weisz: „Wir können nicht immer nur eine grüne Stadt sein“

Kommentare