Ausfahrt

Röntgen-Classic: Oldtimerfreunden ist kein Weg zu lang

Ein Hingucker nach dem anderen: Die 22. Röntgen-Classic geht auf die Reise durchs Bergische.
+
Ein Hingucker nach dem anderen: Die 22. Röntgen-Classic geht auf die Reise durchs Bergische.

Mehr als 150 Teilnehmer bei der 22. Röntgen-Classic – Roman Hiersig aus Düsseldorf gewinnt Wanderpokal.

Von Monika Meurs

Remscheid. „Gebt Gas! Das Rennen ist eröffnet.“ Mit diesen Worten fiel der Startschuss zur 22. Röntgen-Classic. Die Strecke der 170 Kilometer langen Oldtimer-Ausfahrt quer durchs Bergische war für Auto-Liebhaber freigegeben. Bei Sonnenschein machten sich über 150 bestens gelaunte Fahrer mit ihren Meisterwerken aus neun Jahrzehnten Automobilgeschichte auf eine sehenswerte Berg- und Talfahrt.

Es ging durch viele kleine Straßen, die große Aus- sowie Einblicke boten. Das Starterfeld umfasste zahlreiche Teilnehmer aus der Remscheider Umgebung, aber auch Oldtimer-Freunde, die eine lange Anfahrt nicht gescheut hatten. Die weitesten Anreisen erfolgten aus Bernbeuren, Garmisch-Partenkirchen und Hamburg. „Schließlich geht es ums entspannte Fahren durch eine schöne Landschaft. Neben der liebevollen Pflege und Instandhaltung ihrer Schätzchen haben alle Gleichgesinnten daran den allermeisten Spaß“, so Friedhelm Steinhaus, Orga-Leiter der Röntgen-Classic und Präsident des Vereins KultTimer Bergisch Land.

Tobias Gschwend bestätigte dies: „Deswegen ist kein Weg für uns zu weit. Im Gegenteil: Er kann gar nicht lang genug sein.“ Er und seine Frau Jutta waren Vorjahressieger und in Remscheid als „Wiederholungstäter“ mit ihrem Glas-Goggomobil Baujahr 1967, 19 PS, am Start. Dieses Exemplar war nur eine der vielen motorisierten Raritäten.

Die ältesten Fahrzeuge waren ein Ford A Pickup und ein Roadster des gleichen Baujahres 1929, ein Ford A 1930 und ein Opel Super 6 von 1937. Sehenswert waren die liebevoll erhaltenen Automobil-Veteranen ausnahmslos.

„Eine motorisierte Schnitzeljagd für große Junggebliebene“

Friedhelm Steinhaus, Orga-Team

Im Verlauf der Strecke galt es, Rätsel zu lösen oder Schätzfragen zu beantworten. Auch die Zeit spielte eine Rolle, wenn auch nur eine nebensächliche. „Es geht vielmehr um den Spaß. Das ist wie eine motorisierte Schnitzeljagd für große Junggebliebene“, so Steinhaus schmunzelnd.

Routiniert wurde bei der Zieleinfahrt auf dem Gelände der Firma BMW Kaltenbach jedes Fahrzeug von Bernd Hamer vorgestellt. Er ist seit fünf Jahren Moderator der Röntgen-Classic. Die Ankunft wurde von den Zuschauern trotz einsetzenden Regens mit Applaus gefeiert. Die Oldtimer-Ausfahrt sorgte für Aufsehen und gute Laune im Teilnehmerfeld wie auch bei den Menschen am Straßenrand.

Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land

Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land.
Röntgen-Classic rollt durch das Bergische Land. © Michael Schütz

„Die hiesige Landschaft ist wortwörtlich erfahrenswert, die Veranstaltung hat Flair und ist toll organisiert. Da kann man nur den Hut ziehen“, befanden Manfred und Michael Bußmann, die als Vater-Sohn mit einem Opel GT AL von 1968 dabei waren.

Ein großartiger Anblick bot sich, als alle Fahrzeuge zum Abschluss auf dem Zielgelände zusammenkamen. Manch einer staunte, wie Matthias (7). „So ein Auto hätte ich später gerne“, meinte er beim Anblick des Ford A Pickup. Seine Freundin Mia, sechs Jahre alt, ergänzte mit Nachdruck: „Aber du zischst damit nur ab, wenn ich mit dabei bin. Und erst, wenn du einen Führerschein hast.“

Der Preis für den Gesamtsieger ist das „schäbige Brett“., ein hässliches, schweres Brett aus Eichenholz mit einem gusseisernen Lenneper Wappen. Diesmal ging der Wanderpokal an Roman Hiersig aus Düsseldorf. Er gewann mit seinem Volvo PV 544, Baujahr 1962, Geschicklichkeit und mit der richtigen Beantwortung verschiedener Fragen.

Kontakt

Anmeldungen für die „Röntgen-Classic 2023“ werden bereits jetzt entgegengenommen. Informationen und Kontakt gibt es per E-Mail unter: info@roentgen-classic.de; unter info@kulttimer.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unfall: Auffahrt zur A1 ist wieder frei
Unfall: Auffahrt zur A1 ist wieder frei
Unfall: Auffahrt zur A1 ist wieder frei
Baisieper Straße: Sperrung steht an
Baisieper Straße: Sperrung steht an
Baisieper Straße: Sperrung steht an
Blitzer bringt 150 000 Euro in die Stadtkasse
Blitzer bringt 150 000 Euro in die Stadtkasse
Blitzer bringt 150 000 Euro in die Stadtkasse
Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig
Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig
Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig

Kommentare