Unfall

Pedelec-Fahrerin bei Sturz schwer verletzt

Polizei
+
Die Polizei sucht Zeugen.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Unfall möglicherweise beobachtet haben.

Remscheid. Eine Pedelec-Fahrerin ist am Montag bei einem Unfall auf der Hügelstraße schwer verletzt worden.

Laut Polizei war die Frau gegen 17 Uhr mit ihrem Pedelec in nördliche Richtung unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache in Höhe einer Gaststätte stürzte.

Rettungskräfte brachten die Schwerverletzte zur stationären Behandlung ins Krankenhaus.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Unfall möglicherweise beobachtet haben. Hinweise nehmen die Beamten unter Tel. 0202/284-0 entgegen. red

Erst vor einigen Tagen war ein Remscheider bei einem Unfall verletzt worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Weihnachtstreff: Das soll als Ersatz für die Eisbahn kommen
Weihnachtstreff: Das soll als Ersatz für die Eisbahn kommen
Weihnachtstreff: Das soll als Ersatz für die Eisbahn kommen
Bayram Ö. wegen versuchten Totschlags angeklagt
Bayram Ö. wegen versuchten Totschlags angeklagt
Bayram Ö. wegen versuchten Totschlags angeklagt
Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
Die Erben der Corona-Proteste: So ticken die Donnerstagsspaziergänger
Die Erben der Corona-Proteste: So ticken die Donnerstagsspaziergänger
Die Erben der Corona-Proteste: So ticken die Donnerstagsspaziergänger

Kommentare