Gesundheit

Neue Impfstelle startet erst später

Die Impfstelle zieht derzeit um.
+
Die Impfstelle zieht derzeit um.

Die neue städtische Impfstelle eröffnet etwas später als geplant.

Remscheid. Nach ihrem Umzug aus dem Zentrum Süd in die Berghauser Straße 63 gegenüber der Technologie Fabrik gehe es nun erst am 11. Juli los, teilt die Stadt mit. Bis zum 7. Juli wird demnach noch im Gesundheitsamt in Hasten geimpft. -wey-

Termine gibt es weiter online: remscheid.impf-buchung.de

Alle weiteren Nachrichten zur Corona-Lage in Remscheid finden Sie in unserem Live-Blog.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Weihnachtstreff: Das soll als Ersatz für die Eisbahn kommen
Weihnachtstreff: Das soll als Ersatz für die Eisbahn kommen
Weihnachtstreff: Das soll als Ersatz für die Eisbahn kommen
Bayram Ö. wegen versuchten Totschlags angeklagt
Bayram Ö. wegen versuchten Totschlags angeklagt
Bayram Ö. wegen versuchten Totschlags angeklagt
Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
Die Erben der Corona-Proteste: So ticken die Donnerstagsspaziergänger
Die Erben der Corona-Proteste: So ticken die Donnerstagsspaziergänger
Die Erben der Corona-Proteste: So ticken die Donnerstagsspaziergänger

Kommentare