Sitzgelegenheiten

Remscheid: Neue Bänke halten Einzug auf der Alleestraße

Auf der oberen Allee laden nun zehn Bänke des Modells Baden-Baden zum Verschnaufen ein. Insgesamt 49 sollen es werden. Foto: Michael Schütz
+
Auf der oberen Allee laden nun zehn Bänke des Modells Baden-Baden zum Verschnaufen ein. Insgesamt 49 sollen es werden.
  • Frank Michalczak
    VonFrank Michalczak
    schließen

Modell Baden-Baden findet Platz an der Zange und am Eingang zum Allee-Center.

Remscheid. Wer sich auf der Alleestraße eine Atempause gönnen will, findet nun zehn neue Bänke vor. Acht befinden sich an der Zange, zwei in der Nähe des Allee-Center-Eingangs. Mit dem neuen Mobiliar wird ein Programm eingeläutet, das auf mehrere Jahre angelegt ist. Insgesamt 49 neue Sitzgelegenheiten sollen auf der Allee zum Verweilen einladen – und dabei ein einheitliches Bild abgeben. Inklusive Aufbaukosten stehen dafür rund 87 000 Euro zur Verfügung.

Bei der Frage, welches Modell es denn sein soll, entschieden sich Interessierte bei einer Abstimmung für die Bank Baden-Baden vom Hersteller Nordbahn, das Teil einer Möbelausstellung auf der oberen Alleestraße war. Die unterschiedlichen Ausführungen, auf denen Passanten in den vergangenen Monaten Platz nehmen konnten, sind nun verschwunden – und sollen verkauft werden, wie die zuständige Stadtplanerin Christina Kutschaty berichtet.

Ein Exemplar könnte es aber dann doch langfristig in den öffentlichen Raum schaffen: „Für eine Bank hat das Team vom Teo Otto Theater Interesse signalisiert.“

Mit dem neuen Mobiliar erfolgt einer der ersten Schritte aus dem Revitalisierungsprogramm der Innenstadt, das der Stadtrat 2014 beschlossen hat. In diesem Jahr soll auch ein Teil des Beleuchtungskonzepts umgesetzt werden, wie Baudezernent Peter Heinze ankündigte. Die Laternen werden an der Alten Bismarckstraße aufgestellt, wo neun Terrassen entstehen. Im Szene-Viertel wollen die Gastwirte künftig Außengastronomie bieten.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Polizei sucht Zeugen: Brandstifter verursacht 50.000 Euro Schaden in leerstehender Wohnung
Polizei sucht Zeugen: Brandstifter verursacht 50.000 Euro Schaden in leerstehender Wohnung
Polizei sucht Zeugen: Brandstifter verursacht 50.000 Euro Schaden in leerstehender Wohnung
Wird Remscheid am Donnerstag zur Werkzeug- und Röntgenstadt?
Wird Remscheid am Donnerstag zur Werkzeug- und Röntgenstadt?
Wird Remscheid am Donnerstag zur Werkzeug- und Röntgenstadt?
Intzestraße: Brücken-Neubau ist keine Option
Intzestraße: Brücken-Neubau ist keine Option
Intzestraße: Brücken-Neubau ist keine Option
Corona: Mobiles Impfen in der City und in Lennep - Inzidenz sinkt auf 58,3
Corona: Mobiles Impfen in der City und in Lennep - Inzidenz sinkt auf 58,3
Corona: Mobiles Impfen in der City und in Lennep - Inzidenz sinkt auf 58,3

Kommentare