Blaulicht

Polizeieinsatz: Drogenfund bestätigt sich

Die Polizei sucht dringend Zeugen.
+
Die Polizei nahm mutmaßliche Drogenhändler fest.
  • VonKatharina Birkenbeul
    schließen

Die Polizei rückte in die Innenstadt aus.

++ Update +++ Nach dem Polizeieinsatz rund um die Bismarckstraße in Alt-Remscheid am Mittwoch hat sich der Drogen-Verdacht nach Angaben der Polizei offenbar bestätigt. Bei den Durchsuchungen seiner Wohnung und seines Fahrzeuges nach der Festnahme seien „geringe Mengen Betäubungsmittel“ gefunden worden, so Battenberg: „Die weiteren Ermittlungen dauern an.“

Remscheid. Im Bereich der Bismarckstraße in Alt-Remscheid kam es am Mittwoch zu einem größeren Polizeieinsatz, vermutlich mit einem Drogen-Hintergrund. Nach ersten Auskünften aus der Pressestelle der Polizei hatte eine Streifenwagenbesatzung gegen 15.20 Uhr in der Brunnengasse, die parallel zur Bismarckstraße verläuft, ein verdächtiges Fahrzeug kontrolliert, dabei war einer der Insassen geflohen.

In der Folge setzen die Beamten die anderen Insassen offenbar fest und versuchten, die Situation zu klären. Zeugen berichteten von insgesamt vier Einsatzfahrzeugen auf dem Parkplatz des MK-Hotels, in der Bismarck- sowie in der Blumenstraße und zwei schwarzen Luxus-Limousinen, deren Insassen festgehalten wurden. Am Abend dauerte die Klärung des Sachverhalts noch an, erklärte die Polizei-Pressestelle. Man sei weiterhin mit mehreren Fahrzeugen und Beamten vor Ort im Einsatz. Ob sich der Verdacht auf ein Drogenvergehen erhärtet, sei noch nicht klar. kab/wey

Weitere Informationen folgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Frau verliert Kontrolle über Pkw und rammt mehrere Ausstellungsfahrzeuge
Frau verliert Kontrolle über Pkw und rammt mehrere Ausstellungsfahrzeuge
Frau verliert Kontrolle über Pkw und rammt mehrere Ausstellungsfahrzeuge
Trauer um Markus Wolff
Trauer um Markus Wolff
Trauer um Markus Wolff
Busfahrplan: Das ändert sich ab Sonntag
Busfahrplan: Das ändert sich ab Sonntag
Busfahrplan: Das ändert sich ab Sonntag
Reichsbürger beschäftigen Stadtverwaltung
Reichsbürger beschäftigen Stadtverwaltung
Reichsbürger beschäftigen Stadtverwaltung

Kommentare