Theodor-Heuss-Platz

Marcel Filodda kehrt mit Ballermann-Erfahrung zurück in die Heimat

Party-DJ Marcel Filodda ist beim Mallorca-Festival XXL auf dem Theodor-Heuss-Platz dabei.
+
Party-DJ Marcel Filodda ist beim Mallorca-Festival XXL auf dem Theodor-Heuss-Platz dabei.
  • Melissa Wienzek
    VonMelissa Wienzek
    schließen

Remscheider DJ legt beim Mallorca-Festival XXL am 27. August auf dem Theodor-Heuss-Platz auf. Auch Ikke Hüftgold und Peter Wackel sind dabei.

Von Melissa Wienzek

Remscheid. Sein Traum ist wahr geworden: Der Remscheider Party-DJ Marcel Filodda (28), der sich selbst gern „Rampensau“ nennt, durfte acht Tage lang in der MK-Arena (ehemals Stürmer-Arena) an der Bierstraße auf Mallorca auflegen. Eigentlich hatte er das bereits 2021 vor, zumal er lange darauf hingearbeitet hatte und Kontakte auf der Baleareninsel geknüpft hatte – doch dann kam Corona. Nun war es endlich so weit. „Der Haupt-DJ der MK-Arena wollte Urlaub machen und hat mich gefragt, ob ich einspringen würde.“ Natürlich war der Remscheider sofort Feuer und Flamme. „Die Leute hatten Bock.“ Viele wollten Discofox hören, die Flippers oder „Ich schwanke noch“ von Ikke Hüftgold. Und natürlich zehn Mal die Stunde den skandalumwobenen Nummer-1-Ballermann-Hit „Layla“ von DJ Robin & Schürze. Denn das Publikum durfte sich natürlich Songs bei Marcel Filodda wünschen. Es sei aber auch ein wenig anstrengend gewesen, acht Tage am Stück Musik bis in die Puppen zu machen, gibt Marcel Filodda zu – und dann die Hitze. Tagsüber war er mit Künstlerkollegen unterwegs.

Im Hauptjob arbeitet der DJ als Erzieher

Denn die Branche ist hart umkämpft, man muss Kontakte knüpfen, sich einen Namen machen. Marcel Filodda hofft, dass er durch seinen ersten Mallorca-Auftrag nun einen Fuß in der balearischen Tür hat. „Als DJ muss man im Gespräch bleiben“, meint er. Nun kann er sich offiziell Mallorca-Künstler nennen. Für den Remscheider, der im Hauptjob Erzieher ist und 2021 seine erste eigene Single „Hey DJ, mach ma lauter“ herausgebracht hat, war es eine super Erfahrung. „Ich werde definitiv noch einmal hinfliegen.“

Live erleben können ihn die Remscheider am 27. August. Dann legt der DJ beim Mallorca-Festival XXL auf dem Theodor-Heuss-Platz auf – natürlich Ballermann-Party-Hits. Stars der Ballermann-Szene haben sich dazu angekündigt: Kein Geringerer als Ikke Hüftgold, Peter Wackel („Scheiß drauf! Malle ist nur einmal im Jahr“), und DJ Düse (Kult-DJ aus dem Bierkönig mit „Voll wie Düse“). Zudem Julian Sommer („Dicht im Flieger“), Honk, Tobee und DJ Chris Mega, der DJ aus dem Megapark. Die Megasause unter freiem Himmel steigt von 12 bis Mitternacht.

Karten gibt es ab 22,90 Euro, es gibt auch 10er-Gruppentickets und VIP-Tickets: termine.rga.de

Passend zum Thema: Das war das letzte Konzert beim Löwen-Festival 2022

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
Neue Einschränkung für S 7-Pendler
Neue Einschränkung für S 7-Pendler
Neue Einschränkung für S 7-Pendler
Weihnachtstreff: Das soll als Ersatz für die Eisbahn kommen
Weihnachtstreff: Das soll als Ersatz für die Eisbahn kommen
Weihnachtstreff: Das soll als Ersatz für die Eisbahn kommen
Irrfahrt unter Alkohol endet im Gebüsch
Irrfahrt unter Alkohol endet im Gebüsch
Irrfahrt unter Alkohol endet im Gebüsch

Kommentare