Verkehr

Lennep: Die Großwegweiser sind da

Hier geht´s lang: Die Schilder sind montiert. Foto: Roland Keusch
+
Hier geht´s lang: Die Schilder sind montiert.

Die großen Masten wurden jetzt ihrem Bestimmungszweck zugeführt.

Remscheid. Vor wenigen Wochen noch wunderten sich Passanten über die dicken grauen Pfähle, die scheinbar nutzlos rund um die neu gebaute Kreuzung Ring-/Rader Straße in Lennep standen, so sehr, dass Ratsfrau Bettina Stamm (Echt Remscheid) sogar eine offizielle Anfrage stellte – jetzt wurden die Pöller ihrem Bestimmungszweck zugeführt. Seit Mittwoch tragen sie sogenannte Großwegweiser: Riesige, überwiegend gelbe Hinweisschilder, die auf Nah- und Fernziele im Straßenverkehr verweisen. Weil an den großen Schildern regelmäßig der Wind gewaltig zerrt, braucht es für sie ausgesprochen dicke Pfähle und sogar noch größer dimensionierte Fundamente. Beides war bereits im Rahmen der zwischenzeitlich abgeschlossenen Bauarbeiten realisiert worden.

Die eigentlichen Schilder, allesamt aufgrund ihrer Beschriftung Unikate, ließen hingegen etwas auf sich warten. Schließlich funkte den Technischen Betrieben (TBR) auch noch der Schnee um Ostern dazwischen. Nun war es aber so weit, die neuen Schilder wurden aufgehängt. Damit dürfte auch das Wundern über die grauen Pfähle ein Ende haben. wey

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Elektroschrott für Schulen zu gefährlich
Elektroschrott für Schulen zu gefährlich
Elektroschrott für Schulen zu gefährlich
Führerscheine gibt es nur nach Priorität
Führerscheine gibt es nur nach Priorität
Führerscheine gibt es nur nach Priorität
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus

Kommentare