Pandemie

So laufen die Covid-19-Impfungen ab

  • Axel Richter
    VonAxel Richter
    schließen

Zum 8. Februar öffnet das Impfzentrum in Reinshagen – die meisten Remscheider werden es nicht von innen sehen.

Von Axel Richter

Remscheid. Die Bewohner der Altenheime waren als Erste an der Reihe, dazu das Pflegepersonal. Laut Krisenstab ließen sich annähernd 70 Prozent gegen das Coronavirus impfen. Das sind zunächst 1950 Remscheider. Seit Anfang dieser Woche impfen auch die Krankenhäuser ihre Mitarbeiter. Von den 1100 Beschäftigten des Sana-Klinikums erklärten mehr als 800 ihre Bereitschaft dazu. Die meisten Impflinge müssen noch ein zweites Mal geimpft werden.

Wie geht es jetzt weiter?

Ab dem 8. Februar sind alle Bürger impfberechtigt, die zum Stichtag das 80. Lebensjahr vollendet haben. In Remscheid sind das annähernd 8300, die im Impfzentrum in der Sporthalle West geimpft werden sollen. Für sie erwartet der Krisenstab ab Februar pro Woche 465 Dosen, dazu 112 Dosen für die Mitarbeiter der Rettungsdienste und ambulanten Pflegedienste.

Wer ist dann an der Reihe?

Die Impfung der Gruppe 80 plus soll bis zu zehn Wochen in Anspruch nehmen. Für die weiteren Impfgruppen gibt es noch keinen konkreten Zeitplan. Zur Impfgruppe 2 zählen alle über 70-Jährigen, dazu unter anderem Menschen mit Demenzerkrankungen, Organtransplantierte, Polizei-, Ordnungskräfte und Ärzte. In Impfgruppe 3 sind unter anderem alle über 60-Jährigen impfberechtigt sowie Menschen mit Vorerkrankungen. Auch Lehrer fallen in Gruppe 3.

Und alle anderen?

Nach heutigem Stand ist davon auszugehen, dass annähernd 70 Prozent aller Remscheider das Impfzentrum in Reinshagen nicht von innen zu sehen bekommen. Sie gehören zur Impfgruppe 4 und können voraussichtlich erst ab Sommer von ihrem Hausarzt gegen Sars-CoV-2 geimpft werden.

Gibt es Ausnahmen von der Regel?

Nein. Abweichungen von der gesetzlichen Vorgabe sind laut Stadt ausgeschlossen. Entsprechende Anfragen seien deshalb zwingend abzulehnen. Der zugrundeliegende Erlass gebietet zudem eine enge Auslegung der Regelung, wer zu welcher Personengruppe zu zählen ist. Der Impfstoff ist knapp.

In unserem Live-Blog finden Sie alle Informationen rund um das Coronavirus in Remscheid. Der Blog wird laufend aktualisiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Wetterdienst warnt vor Sturm in der Nacht zu Donnerstag
Wetterdienst warnt vor Sturm in der Nacht zu Donnerstag
Wetterdienst warnt vor Sturm in der Nacht zu Donnerstag
Jakobsstollen: Eindringlinge riskieren ihr Leben
Jakobsstollen: Eindringlinge riskieren ihr Leben
Jakobsstollen: Eindringlinge riskieren ihr Leben

Kommentare