Von Center-Plänen verabschiedet

Investor Leo Schönhals will „Markt sondieren“

Leo Schönhals hat sich von Center-Plänen verabschiedet. Foto: Roland Keusch
+
Leo Schönhals hat sich von Center-Plänen verabschiedet.

Mit einer Anzeige auf der Internet-Plattform Immobilienscout 24 macht Investor Leo Schönhals auf seinen Gebäudekomplex am Markt aufmerksam.

Remscheid. Den Preis für die sieben Wohn- und Geschäftshäuser gibt er mit 12,5 Millionen Euro an. „Ich kann verkaufen, ich muss nicht verkaufen“, erklärt Schönhals, für den es darum gehe, „den Markt zu sondieren“, wie er sagt.

Längst verabschiedet habe er sich von Plänen, die er 2017 an die Öffentlichkeit brachte. Zwischen Blumenstraße, Markt und Alleestraße sollte ein zweites Allee-Center mit Einkaufspassage, Tiefgarage im Keller und hundert Wohnungen entstehen. „Ich habe dies immer an eine Bedingung geknüpft – die untere Alleestraße muss für den Verkehr geöffnet werden“, erklärt er: „Leider ist das ja jetzt nicht der Fall.“

Nach diversen Debatten in Rat und Verwaltung, bei denen sich zwischenzeitlich eine Öffnung der Allee abzeichnete, fand sich für diese Maßnahme dann aber doch keine Mehrheit. Stattdessen soll die Alleestraße zum Sanierungsgebiet erklärt werden. Im Zuge dieses Verfahrens wollen die Stadtplaner das Thema noch einmal aufgreifen, wobei die Signale für die Zukunft der unteren Allee eher in Richtung Bewegungs- und Freizeitfläche für Fußgänger und Radfahrer gehen.

Gebäude befinden sich in exponierter Lage

Klar sei, dass es „hier um eine exponierte Lage geht“, wie Schönhals mit Blick auf die Immobilien am Markt erklärt: „Die Wohnungen stehen nicht leer. Im Gegenteil: Wenn Mieter ausziehen, bringen sie von selbst Interessenten mit.“ Die gesamte Fläche, die in dem Komplex zum Wohnen zur Verfügung steht, wird bei Immoscout auf 3915 Quadratmetern beziffert. -zak-

Es war Ende August, als Leo Schönhals sein Warenhaus Bingo an der Alleestraße mit großen Hoffnungen eröffnete. Der Immobilienbesitzer belebte die leerstehende Woolworth-Filiale mit einem breiten Sortiment, das Baumarkt- und Deko-Artikel ebenso umfasste wie Haushaltswaren oder Spielzeug.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Führerscheine gibt es nur nach Priorität
Führerscheine gibt es nur nach Priorität
Führerscheine gibt es nur nach Priorität
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Metal-Band schwingt Henkersbeil in Schloss Burg
Metal-Band schwingt Henkersbeil in Schloss Burg
Metal-Band schwingt Henkersbeil in Schloss Burg

Kommentare