RGA vor Ort

Ins Bürgerhaus-Süd kehrt das Leben zurück

Nadine Knop (l.) und Marleen Müller bieten ab Oktober eine neue Spielgruppe für Kinder an.
+
Nadine Knop (l.) und Marleen Müller bieten ab Oktober eine neue Spielgruppe für Kinder an.
  • Melissa Wienzek
    VonMelissa Wienzek
    schließen

Gruppen von Rot-Blauen Funken bis Briefmarkensammler treffen sich nach Corona nun wieder.

Von Melissa Wienzek

Remscheid. Ein ganz bestimmtes Haus an der Auguststraße ist für zahlreiche Menschen eine Heimat: das Bürgerhaus-Süd. Denn hier treffen sich seit Jahrzehnten Nachbarn, Gruppen und Familien. Jetzt, nachdem die Corona-Beschränkungen aufgehoben sind und ein weiterer Lockdown unwahrscheinlich erscheint, kehrt das Leben zurück ins Bürgerhaus-Süd. „Wir als Verein haben Corona überlebt und wollen jetzt neu durchstarten - aber immer noch mit Bedacht und Vorsicht“, erklärt die Vorsitzende Cristina Mendes dos Reis.

Zum Beispiel werde der Saal nur noch für Veranstaltungen mit weniger Personen vermietet. Hier ist übrigens bereits alles ausgelastet: Taufen, Geburtstage, Kommunion, private Feiern. „Das Bürgerhaus ist gefragt“, freut sich Mendes dos Reis. „Das zeigt uns: Die Remscheider nehmen es nach wie vor als Treffpunkt wahr.“ Denn die Idee ist, in der Auguststraße 24 Jung und Alt zusammenzubringen. Der RGA gibt einen Überblick, was wann stattfindet. Überall kann man noch mitmachen.

Alle Folgen der Stadtteilserie

Rot-Blaue Funken: Die Karnevalsgesellschaft Rot-Blaue Funken 1951 ist wieder mit ihren Proben gestartet. Die jecken Tänzerinnen treffen sich mittwochs von 17 bis 21 Uhr und freitags von 16 bis 21 Uhr im Bürgerhaus-Süd. Infos und Kontakt gibt es bei Holger Fischer, Tel. 3 60 10 66.

Philatelisten: Der Briefmarken-Sammler-Verein Remscheid 1935 ist ebenfalls wieder aktiv. Die Truppe um Holger Keil trifft sich donnerstags ab 19 Uhr in der Aula.

Sportgruppe: Gisela Rückert bietet dienstags und donnerstags das Ganzkörpertraining „Fitnastik für Frauen an“, ein Mix aus Fitness und Gymnastik. Dienstags und donnerstags startet ein Kurs um 18 Uhr, der nächste um 19 Uhr. Infos: www.fit-und-launi.de

Frauenchor Ehringhausen: Die Mädels des Frauenchors Ehringhausen um Inge Prinz proben wieder, was das Zeug hält. Hier singt übrigens auch Cristina Mendes dos Reis mit. Wer Lust hat, kann in eine Probe reinschnuppern: dienstags um 19.30 Uhr. Aber Achtung: nur für Frauen.

Malgruppe: Nachdem die ehemalige Malgruppen-Leiterin nach Italien ausgewandert ist, führen die Teilnehmerinnen das Kreativtreffen einfach in Eigenregie weiter. Verstärkung am Pinsel ist gern gesehen: dienstags 16 bis 19 Uhr.

Kleine Sinneswerkstatt: Heil- und Entspannungspädagogin Nicole Böhmer, die selbst Mama ist, bietet im Untergeschoss ihre „Kleine Sinneswerkstatt“ für Eltern mit ihren Kindern ab zehn Monaten an: mittwochs von 9.30 bis 10.30 Uhr. Infos/Kontakt: www.die-kleine-sinneswerkstatt.de

Bürgerhaus-Café: In Kooperation mit Daniel Schmidt von der altengerechten Quartiersentwicklung der Stadt Remscheid bietet der Verein Bürgerhaus-Süd viermal im Jahr ein kostenloses Bürgerhaus-Café mit Kaffee, Kuchen und Gesprächen an. Die Kuchen sind übrigens alle von ehrenamtlichen Bäckerinnen gespendet. „Das Café wird gern besucht, es kommen auch Damen und Herren extra aus Reinshagen“, sagt Mendes dos Reis. Denn hier gibt es Tipps und Infos für die ältere Generation - mal zu sozialen Medien, mal zum Thema Sicherheit. „Wir fragen die Gäste vorher immer, was sie interessieren würde.“ Manchmal singt auch der Chor.

Sommerfest: Am Samstag, 17. September, steigt ab 14 Uhr wieder das beliebte Sommerfest im Bürgerhaus-Süd. Es gibt Gegrilltes, Pommes, Getränke, der Frauenchor sorgt für Tombola und eine reich bestückte Kuchentheke. Die Rot-Blauen Funken tanzen, auch die Briefmarken-Sammler sind dabei.

Neue Spielgruppe: Nach dem Tod von Sabine Trossin möchten Marleen Müller und Nadine Knop unter der Regie des Bürgerhaus-Süd-Vereins ab Oktober eine neue Spielgruppe für Unter-Dreijährige starten - erst einmal montags, dienstags, mittwochs. Es gibt noch freie Plätze.

Kontakt zum Verein: cristina.schwiertz@buergerhaus-sued.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Weihnachtstreff: Das soll als Ersatz für die Eisbahn kommen
Weihnachtstreff: Das soll als Ersatz für die Eisbahn kommen
Weihnachtstreff: Das soll als Ersatz für die Eisbahn kommen
Bayram Ö. wegen versuchten Totschlags angeklagt
Bayram Ö. wegen versuchten Totschlags angeklagt
Bayram Ö. wegen versuchten Totschlags angeklagt
Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
Die Erben der Corona-Proteste: So ticken die Donnerstagsspaziergänger
Die Erben der Corona-Proteste: So ticken die Donnerstagsspaziergänger
Die Erben der Corona-Proteste: So ticken die Donnerstagsspaziergänger

Kommentare