Nach OVG-Urteil

Initiative fordert: DOC-Pläne aufgeben

Fläche für kleinteilige Projekte nutzen: Peter Lange. Foto: RK
+
Die DOC-Fläche für kleinteilige Projekte nutzen: Peter Lange.

Bürgerinitiative spricht stattdessen von Projekten, die im ökonomischen, umweltpolitischen und sozialen Sinne nachhaltig sind,

Remscheid. Die Bürgerinitiative (BI) Lennep fordert nach dem OVG-Urteil in Münster, die Pläne für die Bebauung der 31 000 Quadratmeter großen Fläche im Herzen Lenneps „grundsätzlich zu überdenken“. „Wir sind davon überzeugt, dass das jetzige Bauvorhaben weiterhin keine Erfolgsaussichten vor Gericht haben wird“, schreibt der BI-Vorstand um Peter Lange, Ulrike Kern und Mareike Pallaks. 

Das DOC-Konzept müsse endgültig beendet werden. Die Stadt dürfe sich nicht wieder von einem Großinvestor abhängig machen, mit dem sie nicht auf Augenhöhe verhandele. Vielmehr müssten unverzüglich Zeit und Energie in kleinteilige Projekte gesteckt werden, die in ihrer Summe allen Einwohnern zugutekommen. 

Die BI-Lennep spricht von Projekten, die im ökonomischen, umweltpolitischen und sozialen Sinne nachhaltig sind. Sie sieht die Neuplanung in engem Zusammenhang mit der Aufwertung der Lenneper Altstadt und der Umsetzung der Pläne für den „Boulevard Kölner Straße“. Die Vernachlässigung der Altstadt sei überall zu sehen, das Umfeld des Röntgen-Stadions und das Stadion selbst befänden sich in einem „erbärmlichen Zustand“. Das Oberverwaltungsgericht Münster hatte vergangene Woche den Bebauungsplan der Stadt für das Areal, auf dem das DOC geplant ist, für unzulässig erklärt. AWe

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare