Nachwuchs in die Musik- und Kunstschule

Hier musizieren die kleinen Mäuse

Nach den Sommerferien locken neue Kurse den Nachwuchs in die Musik- und Kunstschule. Foto: Teona Gogichaishvili
+
Nach den Sommerferien locken neue Kurse den Nachwuchs in die Musik- und Kunstschule.

Musik- und Kunstschule bietet nach den Sommerferien wieder Kurse an.

Von Melissa Wienzek

Remscheid. „Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum“, hat Friedrich Nietzsche einst gesagt. Um auch schon die Kleinsten für eine wohlklingende Welt zu interessieren, bietet die Musik- und Kunstschule bereits Kurse für die ganz jungen Remscheider ab zwei Jahren an. „Durch die musikalische Früherziehung werden in dieser sensiblen Zeit, in der das kindliche Gehirn zahlreiche Synapsen bildet, viele Fähigkeiten gefördert“, erklärt Stefan Steinröhder, Leiter der Musik- und Kunstschule. Die Beschäftigung mit Musik, Klang und Instrumenten wecke viele Reize und schaffe Sensibilität.

An der MKS kümmern sich die für diese Altersgruppe speziell ausgebildeten Musikpädagogen darum, dieses musikalische Potenzial zu fördern. Nach den Sommerferien starten die neuen Kurse für den Nachwuchs. Es sind noch Plätze frei. Wir stellen die Angebote der MKS kurz vor.

Mausmusik: Bei der sogenannten Mausmusik wird im gemeinsamen Singen, mit Finger- und Bewegungsspielen und beim Spiel auf besonderen Instrumenten die allgemeine Entwicklung und besonders auch die musikalische Veranlagung sinnvoll weiterentwickelt und gefördert. Dazu kommen auch Klanghölzer, Glöckchen und Rasseln zum Einsatz. Die Eltern der jungen Teilnehmer bekommen zudem Anregungen und Materialien, um auch zu Hause mit ihren Kindern weiter zu singen und zu musizieren. Die Mausmusik richtet sich an zwei- bis dreijährige Kinder in Begleitung eines Elternteils.

Musikalische Früherziehung: Hierbei erleben die vier bis fünf Jahre alten Kinder nach einem besonderen Konzept zwei Jahre lang spannend und variantenreich die Welt der Musik mit allen Sinnen. Singen, tanzen, Rhythmen trommeln, mit elementaren Instrumenten musizieren, Musik hören, und Instrumente kennenlernen – all dies und noch viel mehr steht im Mittelpunkt des Unterrichtes. Kleine Aufführungen und Konzertbesuche bereichern und ergänzen das Unterrichtsangebot.

Kosten: Alle Kurse kosten 22 Euro im Monat. Es gibt die Möglichkeit einer Ermäßigung. Einfach bei der Anmeldung erfragen. In den neuen Gruppen gibt es noch einige freie Plätze.

Anmeldung: Anmeldeformulare und weitere Infos erhalten Interessierte über das Büro der Musik- und Kunstschule, Tel. (0 21 91) 16 25 29 und im Netz.

www.mks-remscheid.de

Neuer Gartenkurs bei der MKS

Was? Neu im Angebot ist auch ein Gartenkurs. Der Garten hinter der Musikschule wird neu gestaltet. Dabei legen die jungen Teilnehmer ein Hochbeet für Gemüse an, bauen einen Kartoffelturm, erlösen das Gartenhäuschen aus seinem verwunschenen Zustand, richten Insektenhotels ein, kümmern sich um Futterpflanzen und Wohnraum für Bienen, bauen Igelunterkünfte, Nistkästen und eine Reisighecke für Kleintiere.

Wer? Dieser Kurs ist für alle Pflanzen- und Tierfreunde, die sich fürs Gestalten in der freien Natur interessieren. Alle sind willkommen.

Anmeldung: per E-Mail: kai@kaischreiber.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Die Badesaison in Remscheid startet am Samstag - Bis 18 ist der Eintritt kostenlos
Die Badesaison in Remscheid startet am Samstag - Bis 18 ist der Eintritt kostenlos
Die Badesaison in Remscheid startet am Samstag - Bis 18 ist der Eintritt kostenlos
Trio überfällt 58-jährigen Remscheider wegen Nacktvideos
Trio überfällt 58-jährigen Remscheider wegen Nacktvideos
Trio überfällt 58-jährigen Remscheider wegen Nacktvideos
Kündigungen am Sana-Klinikum: Lösung für „50 plus X“ Mitarbeiter deutet sich an
Kündigungen am Sana-Klinikum: Lösung für „50 plus X“ Mitarbeiter deutet sich an
Kündigungen am Sana-Klinikum: Lösung für „50 plus X“ Mitarbeiter deutet sich an

Kommentare