Tipps

Herbstferien: Hier haben Kinder die Qual der Wahl

Spannende Experimente für Kinder.
+
Spannende Experimente für Kinder.
  • Melissa Wienzek
    VonMelissa Wienzek
    schließen

So wird es in den Ferien nicht langweilig: Zahlreiche Träger bieten Programm.

Von Melissa Wienzek

Remscheid. Einen Unterschlupf für Igel bauen, Origamis falten am Rosenhügel oder experimentieren wie Wilhelm Conrad Röntgen – Kinder haben in den Herbstferien die Qual der Wahl. Einige Remscheider Träger bieten in der schulfreien Zeit spannende Ferienkurse. Hier gibt es noch freie Plätze. Der Kinderzirkus Casselly ist hingegen ausgebucht. Im Folgenden geben wir ein paar Tipps.

Leben im Mittelalter: Bei dem Ausflug nach Schloss Burg können sich die Sechs- bis Zwölfjährigen beim Stationenspiel fühlen wie die Fürsten im Mittelalter. Mittwoch bis Freitag, 14. bis 16. Oktober, jeweils 9 bis 15 Uhr, Kosten: 30 Euro. Anmeldung bei der evangelischen Kirchengemeinde Lennep: Tel. 6 39 10 oder per E-Mail:

preuss@kirche-lennep.de.

Trommel-Workshop: Wer mal richtig auf die Pauke hauen will, ist bei der Gelben Villa, Eberhardstraße 29, richtig: Am Montag, 12. Oktober, gibt es von 10 bis 12 und 13 bis 15 Uhr einen kostenlosen Trommel-Workshop für Kids ab acht Jahren.

Natur pur: Mit Becherlupe und Mikroskop bewaffnet, erforschen die Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren den Wald im Herbst. Sie begegnen Tieren, Blättern und Früchten: Mittwoch, 14. Oktober, 10 bis 13 Uhr. Kosten: 10 Euro. Ebenfalls von der Natur-Schule im Angebot: „Natur ist lecker“. An Tag 1 sammeln die Sechs- bis Zwölfjährigen Früchte im Garten der Natur-Schule, die an Tag 2 zu leckerem Eis verarbeitet werden. Nebenbei erfahren die Teilnehmer alles rund um Pflanzen, Kräuter und Co.: Donnerstag und Freitag, 15. und 16. Oktober, jeweils 10 bis 13 Uhr. Kosten: 10 Euro. Oder lieber einen Unterschlupf für Igel bauen? Dieser Kurs für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren findet am Mittwoch, 21. Oktober, 10 bis 13 Uhr, statt. Gebühr: ebenfalls 10 Euro. Anmeldung: Tel. 3 74 82 39 oder per E-Mail:

info@natur-schule-grund.de.

Bogenschießen: Kinder ab zehn Jahren können dies im Garten der Gelben Villa ausprobieren: am Donnerstag, 15. Oktober, 10 bis 12 und 13 bis 15 Uhr. Kostenfrei!

Bogenschießen für Kinder ab zehn Jahren.

Escape-Room-Spiele: Spannend wird es am Freitag, 16. Oktober, 9 bis 16 Uhr, in der Gelben Villa. Löst ihr gemeinsam die Rätsel? Kostenfrei!

Youtube-Videos: In der Woche vom 19. bis 23. Oktober erstellen die jungen Teilnehmer zwischen 10 und 14 Jahren ihre eigenen Youtube-Videos: jeweils 10.30 bis 15.30 Uhr in der Welle – kostenfrei! Anmeldung: Tel. 6 04 42.

Schauspiel: Die Schule für Musik, Tanz und Theater in Lennep hat zwei internationale Top-Schauspieler und Musicalstars für die „Internationale Schauspielprojektwoche“ in Lennep engagiert: von Montag bis Freitag, 19. bis 23. Oktober, jeweils 10 bis 16 Uhr für Jugendliche ab 16 Jahren. Im Fokus steht das Musiktheater mit Bewegung. Kosten: 250 Euro. Anmeldung: Tel. 66 14 22 oder per E-Mail:

rotationstheater.rs@t-online.de

Experimente: Forschen wie einst Wilhelm Conrad Röntgen können die Schüler der Jahrgänge 5 bis 7 von Montag bis Freitag, 19. Oktober bis 23. Oktober, jeweils 9 bis 12 Uhr, im Deutschen Röntgen-Museum. Spannende Experimente zu Schwingungen, Statik und Magnetismus warten – 45 Euro, ermäßigt 15 Euro. Anmeldung: Tel. 16 34 08 oder per E-Mail:

birgit.doemling@remscheid.de

Kunst: „Eigene Kunstwerke erschaffen können wir selber – erst das Von der Heydt Museum, dann wir“ lautet der Titel des Kurses der Musik- und Kunstschule: Dienstag bis Donnerstag, 20. bis 22. Oktober. Zeiten: Dienstag ab 13 Uhr, Mittwoch und Donnerstag jeweils 12 bis 16 Uhr. Für alle zwischen 10 und 14 Jahren. Kostenfrei! Anmeldung: Tel. 16 25 29 oder:

musikkunstschule@remscheid.de

Origami und Ballon-Tennis: Kunstwerke falten am Montag, 19. Oktober, 15 bis 16 oder 16.30 bis 17.30 Uhr, oder lieber Tennis spielen mit Luftballons am Dienstag, 20. Oktober, 15 bis 16 oder 16.30 bis 17.30 Uhr? Kinder ab sechs Jahren haben die Wahl. Das Spielhaus am Rosenhügel lädt ein. Kostenlos! Anmeldung: Tel. (01 76) 83 69 72 24.

Sport: Bewegung bringt die Remscheider Sportjugend am Mittwoch und Donnerstag, 21. und 22. Oktober, jeweils 10 bis 11.30 Uhr, ins Spiel: Alle 10- bis 14-Jährigen können kostenlos mitmachen in der Jan-Wellem-Straße 29. Anmeldung: Tel. 34 14 43.

Geöffnet

Die Stadt hat recherchiert, wer in den Herbstferien geöffnet: das Deutsche Röntgen-Museum, das Deutsche Werkzeugmuseum, das Bowl Inn, die Funbox, die Sterngolf-Anlagen im Diepmannsbachtal und in Lüttringhausen, das H2O, die Bibliotheken, das Sportbad am Park, die Falknerei Bergisch-Land und alle Spiel- und Bolzplätze.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unfall: Flüchtiger wird nach Zeugenhinweisen angehalten
Unfall: Flüchtiger wird nach Zeugenhinweisen angehalten
Unfall: Flüchtiger wird nach Zeugenhinweisen angehalten
August-Erbschloe-Straße nach Unfall wieder frei - Zwei Personen verletzt
August-Erbschloe-Straße nach Unfall wieder frei - Zwei Personen verletzt
August-Erbschloe-Straße nach Unfall wieder frei - Zwei Personen verletzt
Biker-Mode wird in Remscheid in Handarbeit hergestellt
Biker-Mode wird in Remscheid in Handarbeit hergestellt
Biker-Mode wird in Remscheid in Handarbeit hergestellt
Ermittlungen nach Hochwasser dauern an
Ermittlungen nach Hochwasser dauern an
Ermittlungen nach Hochwasser dauern an

Kommentare