Vorfreude ist groß

Frischmarkt-Team räumt den Laden ein

Geschäftsführer Ulrich Obodzinski hat die Einkaufswagen bekommen. Er freut sich auf die Eröffnung am 18. Februar. Foto: Roland Keusch
+
Geschäftsführer Ulrich Obodzinski hat die Einkaufswagen bekommen. Er freut sich auf die Eröffnung am 18. Februar.

Daumen hoch für den neuen Frischmarkt.

Remscheid. Viele freundliche Gesten und aufmunternde Worte dürfen sich derzeit die Männer anhören, die bei eisigen Temperaturen den neuen Frischmarkt an der Theodor-Körner-Straße in Alt-Remscheid bestücken. Am kommenden Donnerstag, 18. Februar, sollen die Menschen erstmals darin einkaufen dürfen. Dann ist Eröffnung.

„Die Menschen freuen sich auf uns“, stellt Ulrich Obodzinski mit einem Strahlen fest. Bislang betrieb er mit Regina Buschhaus und Juniorchef Kevin Buschhaus den Frischmarkt an der Baisieper Straße im Südbezirk. Jetzt kommen sie mit ihrem Einzelhandelskonzept auf den Stadtkegel.

Im ehemaligen Nahkauf, den der Rewe-Konzern vor vier Jahren aufgegeben hat, soll der neue Frischmarkt alles bieten, was der normale Haushalt braucht. Damit stopft das Familienunternehmen eine Versorgungslücke. In den vergangenen Jahren waren viele Läden geschlossen worden. Die großen Handelsunternehmen verlangen nach mehr Fläche.

Dem Frischmarkt-Team sind die an der Theodor-Körner-Straße zur Verfügung stehenden 340 Quadratmeter gerade recht. Bei Eiseskälte bugsierte es am Montag auch die Kühlregale in die Geschäftsräume. Auch die Einkaufswagen sind gekommen. Manche Kleinigkeit. „Aber wir schaffen das“, sagt Ulrich Obodzinski. -ric-

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare