Tag der offenen Tür des BZI

Firmen informieren über Ausbildungen

Auch heute noch können sich Jugendliche im BZI über zahlreiche Berufe aus erster Hand informieren. Foto: Roland Keusch
+
Auch heute noch können sich Jugendliche im BZI über zahlreiche Berufe aus erster Hand informieren.

Nachdem das Berufsbildungszentrum der Industrie (BZI) in Remscheid im vergangenen Jahr coronabedingt keinen Tag der offenen Tür anbieten konnte, ist es 2021 wieder soweit: Am Freitag und am Samstag sind die Türen des BZI für Jugendliche, die einen Ausbildungsplatz suchen oder sich verändern möchten, geöffnet.

Von Peter Klohs

Remscheid. Viele der Schulabgängerinnen und Schulabgänger hatten in Pandemiezeiten kaum Gelegenheit, sich beruflich zu orientieren, weshalb diese – insgesamt 500 – vom BZI gesondert eingeladen wurden.

An den Ständen der beteiligten Unternehmen können die Jugendlichen mit etwas Glück auch Ausbildungsplätze finden. Das Angebot ist breit: Von Industriebetrieben wie der Werkzeugfabrik Hazet über die Kempkes GmbH (KULI Hebezeuge) bis hin zur Dehoga, die für Ausbildungsplätze in Hotels und Gastronomie sorgt, reicht die Palette.

„Aber es geht um mehr“, weiß Jessica Mingers von der Jugendberufsagentur Remscheid, die von Stadt, Fachdienst Jugend und Jobcenter getragen wird. „Wir beraten Jugendliche zu allen beruflichen Fragen: Vermittlung, Umschulung, Weiterbildung, bis hin zur Schuldenberatung. Der Weg in die Zukunft soll gemeinsam mit den Jugendlichen erarbeitet werden.“

Ein paar Meter weiter erklärt Christian Schmitz, Auszubildender als Elektroniker für Betriebstechnik bei der Vaillant GmbH, zwei Interessierten die Vorteile eines Konzerns. „Vaillant hat eine eigene Lehrwerkstatt, was keineswegs selbstverständlich ist. Außerdem ist der Arbeitsplatz bei uns sehr sicher.“ Ina und Barbara hören interessiert zu. Im BZI-Gebäude an der Wüstenhagener Straße wird erklärt, diskutiert und erwogen, es werden Bewerbungen abgegeben.

Am Samstag sind die Türen von 11 bis 16 Uhr geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Alpaka-Spaziergang ist die beste Bescherung
Alpaka-Spaziergang ist die beste Bescherung
Alpaka-Spaziergang ist die beste Bescherung
Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“
Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“
Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“
Corona: Impfstelle erhöht Terminkontingent - Inzidenz steigt auf 334,5
Corona: Impfstelle erhöht Terminkontingent - Inzidenz steigt auf 334,5
Corona: Impfstelle erhöht Terminkontingent - Inzidenz steigt auf 334,5

Kommentare