Einsatz

Feuerwehr rückt zu Härterei in Lennep aus

Die Remscheider Feuerwehr rückte am frühen Sonntagmorgen zu einem Bombenfund nach Wuppertal-Rauental aus.
+
Die Remscheider Feuerwehr rückte aus.

Filter schmorten - Starker Rauch drang aus einer Werkshalle an der Rader Straße.

Remscheid. Einen Löschangriff musste die Berufsfeuerwehr am Morgen nicht fahren, gleichwohl war ihre Kompetenz in der Härterei Turck in Lennep gefragt. Starker Rauch drang aus einer Werkshalle an der Rader Straße, als der 16-köpfige Zug unter Leitung von Mathias Fertsch, unterstützt von den Freiwilligen aus Lennep, sich dem Brandherd, einer Maschine, näherte.

An einem Sandstrahler gab es zwar noch kein Feuer, aber Filter schmorten. Unter Atemschutz mit mit Hitzehandschuhen demontierten die Feuerwehrleute acht Filter und lagerten sie in Metallbehältern. Wasser kam nicht zum Einsatz. Die Operation bei geöffneten Hallentüren, die dann wieder ein bisschen bessere Sicht im Innern bescherten, dauerte insgesamt 45 Minuten.

Gesperrt werden musste die Werkshalle nicht, Lüfter wurden von der Feuerwehr installiert. Die Arbeiter hatten sich vorher in Sicherheit gebracht, niemand verletzte sich. AWe

Erst am Montag hatte es einen großen Einsatz der Feuerwehr gegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Baustelle: Aus dem Loch wird eine Kinderstube für Amphibien
Baustelle: Aus dem Loch wird eine Kinderstube für Amphibien
Baustelle: Aus dem Loch wird eine Kinderstube für Amphibien
Wuppertaler kommt gern nach Remscheid
Wuppertaler kommt gern nach Remscheid
Wuppertaler kommt gern nach Remscheid
Auch ohne Arzt immer einen Arzt dabei
Auch ohne Arzt immer einen Arzt dabei
Auch ohne Arzt immer einen Arzt dabei
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kommentare