Feuerwehrgerätehäuser bieten Schutz

Feuerwehr rät bei Stromausfall: Das gehört ins Notgepäck

Gerätehäuser, hier das in Lüttringhausen werden bei Stromausfall zu Leuchttürmen.
+
Gerätehäuser, hier das in Lüttringhausen werden bei Stromausfall zu Leuchttürmen.

Der jüngste Stromausfall in Nordrhein-Westfalen liegt nur ein paar Tage zurück. Am Montag traf es das Stadtgebiet von Oberhausen.

Remscheid. 5000 Haushalte gingen vorübergehend vom Netz. Das war keine Katastrophe. Fällt der Strom jedoch für länger aus, kann eine moderne Gesellschaft rasch aus den Fugen geraten. Supermärkte müssten schließen, Kühl- und Gefrierschränke würden ausfallen. Die Feuerwehr der Stadt Remscheid rät deshalb zur Vorratsbildung. In einem Rucksack sollten sich zudem folgende Dinge befinden:

Erste-Hilfe-Material, persönliche Medikamente, ein batteriebetriebenes Radio und Reservebatterien, eine Dokumententasche mit den wichtigsten persönlichen Papieren, Verpflegung für zwei Tage in staubdichter Verpackung, eine gefüllte Wasserflasche, Essgeschirr und Essbesteck, eine Taschenlampe, ein Schlafsack oder eine Decke, Kleidung und Hygieneartikel, Wetterschutzkleidung und wetterfeste Schuhe, eine Powerbank und ein Ladekabel für das Handy.

Das gehört in die Hausapotheke

Dieses Notgepäck soll dazu dienen, ein paar Tage auch außerhalb des eigenen Zuhauses zurechtzukommen. Zum Beispiel in einem der Feuerwehrgerätehäuser. Sie sollen nach den Katastrophenschutzplänen der Stadt Remscheid bei einem flächendeckenden Stromausfall zu „Leuchttürmen“ werden, in denen die Menschen Schutz finden. -ric-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Müllferkel: Technische Betriebe bitten um Zeugenhinweise
Müllferkel: Technische Betriebe bitten um Zeugenhinweise
Müllferkel: Technische Betriebe bitten um Zeugenhinweise
Traumnote: Meliha schreibt an der AES Geschichte
Traumnote: Meliha schreibt an der AES Geschichte
Traumnote: Meliha schreibt an der AES Geschichte
Berufskolleg gewinnt an Strahlkraft
Berufskolleg gewinnt an Strahlkraft
Berufskolleg gewinnt an Strahlkraft
Freibad kämpft weiter gegen Personalnot
Freibad kämpft weiter gegen Personalnot
Freibad kämpft weiter gegen Personalnot

Kommentare